Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Notturno" und

Hören
 

05.01 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie G-Dur



05.16 Uhr

 

 

Nikolai Rubinstein Mazurka F-Dur op. 11 Nr. 2


05.21 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo aus dem

Fagottkonzert F-Dur


05.28 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Die seidene

Leiter"


05.34 Uhr

 

 

Alessandro Scarlatti Gavotte


05.38 Uhr

 

 

Johann Valentin Rathgeber Konzert für 2

Trompeten und Streicher Es-Dur op. 6 Nr. 15


05.44 Uhr

 

 

Baron Theodor von Schacht Andante aus der 2.

Sinfonie C-Dur


05.52 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Tempo di Minuetto aus der

Violinsonate G-Dur op. 30 Nr. 3


06.01 Uhr

 

 

Charles Gounod Scherzo aus der Sinfonie Nr. 1

D-Dur


06.08 Uhr

 

 

Christian Sinding Frühlingsrauschen op. 32 Nr. 3


06.11 Uhr

 

 

Bernhard Romberg Konzertouvertüre op. 34


06.19 Uhr

 

 

Arcangelo Corelli Concerto für Oboe, Streicher und

Basso continuo F-Dur


06.28 Uhr

 

 

Louis Spohr Adagio und alla polacca aus dem

Violinkonzert G-Dur


06.39 Uhr

 

 

Adam Jarzebski Canzon Prima à quattro voci


06.42 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie g-moll op. 6 Nr. 6


06.54 Uhr

 

 

Joseph Haydn Andante aus dem Klaviertrio C-Dur


07.00 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Rondo aus dem Flötenkonzert

e-moll


07.06 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf 1. Satz aus dem

Harfenkonzert A-Dur


07.14 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Il Signor

Bruschino"


07.19 Uhr

 

 

Georges Bizet Adagio aus der Sinfonie C-Dur


07.28 Uhr

 

 

Luigi Gatti 1.Satz aus dem Klavierkonzert C-Dur


07.40 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Menuett und Gavotte aus Masques et

Bergamasques, Suite op. 112


07.47 Uhr

 

 

George Onslow Allegretto moderato fis-moll


07.49 Uhr

 

 

Francesco Salieri Sinfonie B-Dur "La tempesta di

mare"


08.00 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Allegro de concert op. 46 für Klavier

und Orchester


08.17 Uhr

 

 

Paul Hindemith 3 Stücke aus der Suite

"Tuttifäntchen"


08.23 Uhr

 

 

Johannes Verhulst Andante aus der Sinfonie e-moll

op. 46


08.30 Uhr

 

 

Justin Heinrich Knecht Ouvertüre zur Oper "Die

Aeolsharfe oder der Triumph der Musik und Liebe"


08.37 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Andantino und Rondo aus der

Sonatine C-Dur op. 88 Nr. 1


08.40 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Violinkonzert Nr. 1 B-Dur KV 207


08.48 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Gavotte D-Dur


08.50 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert a-moll


09.00 Uhr

 

 

Georg Anton Benda Sinfonie Nr. 8 D-Dur


09.08 Uhr

 

 

Michael Glinka "Die Lerche" Transkription für Klavier

von Mily Balakirev


09.13 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "L'inganno

felice"


09.20 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Romanze und Rondo

aus dem Flötenkonzert G-Dur


09.31 Uhr

 

 

George Onslow Andante soave aus der Sinfonie

Nr.3 f-moll


09.40 Uhr

 

 

Wilhelm Friedemann Bach Konzert für Klavier,

Streicher und Basso continuo in D-Dur


09.56 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett aus der Sinfonie Nr. 95

c-moll


10.01 Uhr

 

 

Matthäus Nikolaus Stulick Adagio und Allegro aus

dem Concerto für Oboe, Streicher und Basso continuo c-moll


10.11 Uhr

 

 

Michael Haydn Adagio aus Notturno F-Dur


10.18 Uhr

 

 

Hermann Schuncke Menuett aus der Sinfonie B-Dur

op.6 1 / 16


10.23 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Andantino aus dem Oktett f-moll op.

128


10.29 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Eine kleine

Nachtmusik" Serenade G-Dur KV 525


10.47 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "Ah ! Divinités

implacables" aus der Oper "Alceste"


10.51 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo alla Spagniola

aus dem Klavierkonzert As-Dur op. 113


11.01 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto für Violine, Streicher und

Basso continuo d-moll op. 5/7


11.07 Uhr

 

 

Hugo Alfvén Elegie aus der Schauspielmusik

"Gustav II. Adolf" op. 49


11.12 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie D-Dur


11.26 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19


11.36 Uhr

 

 

Joseph Haydn Ouvertüre zur Oper "L'anima del

filosofo, ossia Orfeo ed Euridice"


11.41 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Flötenkonzert A-Dur


12.01 Uhr

 

 

Oskar Rieding Violinkonzert h-moll op. 35


12.10 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "The soft complaining flute",

Arie aus "Ode for St.Cecilia's Day"


12.17 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Klavierkonzert f-moll BWV

1056


12.28 Uhr

 

 

Arthur Sullivan Andante espressivo aus der Sinfonie

E-Dur


12.35 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper "Oberon"


12.45 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Walzer a-moll


12.47 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch 1. Satz aus der Sinfonie

g-moll


12.55 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Andantino alla Siciliana aus

Gitarrenkonzert Nr. 3 F-Dur op. 70


13.03 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto à cinque d-moll für

Trompete und Streicher


13.14 Uhr

 

 

José Vianna da Motta "Cantiga d'amor" aus "Cenas

portuguesas" op. 9


13.20 Uhr

 

 

Franz Danzi Ouvertüre zu Cleopatra


13.24 Uhr

 

 

Edouard Lalo Romance-Sérénade für Violine und

Orchester


13.30 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


13.38 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "Che gelida manina" aus der Oper

"La Bohème"


13.43 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonia concertante

B-Dur


13.53 Uhr

 

 

Vasily Sergeyevich Kalinnikov Serenade für

Streichorchester


14.03 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


14.12 Uhr

 

 

Niels Wilhelm Gade Andantino grazioso aus der

Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 5


14.23 Uhr

 

 

Jan Antonin Kozeluch Allegro aus dem

Fagottkonzert C-Dur


14.31 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Scherzo-Trio "La

Suisse" aus der Streichersinfonie Nr. 9 c-moll


14.35 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allemande aus der

Französischen Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816


14.38 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert in G-Dur


14.47 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate A-Dur K 208


14.51 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zur Oper "Fidelio"


14.58 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 2.Satz, Romanze aus

dem Hornkonzert Es-Dur KV 447


15.04 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Oboenkonzert Es-Dur


15.24 Uhr

 

 

Tor Aulin Poco andante aus Schwedische Tänze für

Orchester op. 32


15.30 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-Georges Allegro

moderato aus dem Violinkonzert B-Dur op.7 Nr.2


15.40 Uhr

 

 

Louis Spohr Scherzo aus der Sinfonie Nr. 1 Es-Dur

op. 20


15.47 Uhr

 

 

Johann Baptist Cramer Larghetto und Rondo aus

dem Klavierkonzert E-Dur Nr. 7 op. 56


15.59 Uhr

 

 

Rodolphe Kreutzer Adagio sostenuto aus dem

Violinkonzert Nr. 15 A-Dur


16.04 Uhr

 

 

Bedrich Smetana "Die Moldau" aus "Mein Vaterland"


16.17 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Larghetto aus der

Sinfonie Nr.2 Es-Dur op.17


16.24 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper "Adriano

in Siria"


16.30 Uhr

 

 

Johann Adolf Hasse Andante und Menuett aus der

Sonate G-Dur


16.34 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Moderato aus der

Streichersonate Nr.1 G-Dur


16.42 Uhr

 

 

Albert Lortzing "Sonst spielt ich mit Zepter, mit

Krone und Stern" aus der Oper "Zar und Zimmermann"


16.48 Uhr

 

 

François Adrien Boieldieu Rondo aus dem

Harfenkonzert C-Dur op. 82


16.55 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Tempo di Valse aus der Serenade

E-Dur op. 22


17.02 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem

Brandenburgischen Konzert Nr. 4 G-Dur BWV 1049


17.10 Uhr

 

 

Ignaz von Beecke Andante aus dem Klavierkonzert

D-Dur


17.19 Uhr

 

 

João Domingos Bomtempo Minuetto aus der

Sinfonie Nr. 2


17.28 Uhr

 

 

Claude Debussy Pagodes aus Estampes


17.33 Uhr

 

 

Johann Strauss "Csárdás" aus der Operette "Die

Fledermaus"


17.37 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Allegro aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


17.47 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns "Der Schwan" aus "Der

Karneval der Tiere"


17.50 Uhr

 

 

Robert Schumann 4. Satz aus der Sinfonie Nr. 1

B-Dur op. 38 "Der Frühling"


17.57 Uhr

 

 

Calixa Lavallée Première Valse de salon


18.02 Uhr

 

 

Anton Heberle Konzert G-Dur für Blockflöte und

Orchester


18.17 Uhr

 

 

Maria Theresia von Paradis Sicilienne für Violine

und Klavier


18.20 Uhr

 

 

Samuel Wesley Andantino und Allegro aus der

Sinfonie Nr. 4 D-Dur


18.28 Uhr

 

 

Franciszek Lessel Adagio und Rondeau à la

Polonaise für Klavier und Orchester op. 9


18.46 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sinfonie Nr. 2

B-Dur D 125


18.55 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Alla polacca aus dem Divertimento

für Bratsche und Orchester F-Dur


19.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klaviertrio B-Dur KV 254


19.09 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 12 Kontratänze für

Orchester WoO 14


19.22 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Quando le sere placido" aus der

Oper "Luisa Miller"


19.25 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 4 E-Dur op. 110


19.35 Uhr

 

 

John T. Williams Thema "Schindler's List"


19.40 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Concerto per molti strumenti" C-Dur

RV 558


19.49 Uhr

 

 

Emil Nikolaus von Reznicek Ouvertüre zur Oper

"Donna Diana"


19.56 Uhr

 

 

Ferdinand Hiller Alla polacca gis-moll op. 144 Nr. 2


20.01 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Flötenkonzert A-Dur


20.18 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "Ombra mai fu" aus der

Oper "Xerxes"


20.22 Uhr

 

 

Filippo Maria Gherardeschi Sinfonia Lugubre


20.30 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 g-moll op. 25 2 / 16


20.37 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Rondo in G-Dur für Bratsche und

Orchester


20.47 Uhr

 

 

Franz Schubert Zwischenaktmusik Nr. 3 aus

"Rosamunde"


20.55 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 4 Kontratänze KV 101


21.01 Uhr

 

 

Jacob Rosenhain Klavierkonzert d-moll op. 73


21.26 Uhr

 

 

Anton Stepanovich Arensky Intermezzo Allegretto

aus der Sinfonie Nr. 2 A-Dur Op. 22


21.32 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo galante aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll


21.43 Uhr

 

 

Traditional Rêverie en forme d'une barcarolle über

ein altes Tessiner Volkslied


21.47 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Sinfonie Es-Dur


22.01 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Rondeau aus dem Flötenkonzert

F-Dur


22.06 Uhr

 

 

Richard Wagner ,,O du, mein holder Abendstern" aus

der Oper ,,Tannhäuser"


22.09 Uhr

 

 

Robert Schumann Klavierkonzert a-moll op. 54


22.40 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante quasi Allegretto

aus "Die Geschöpfe des Prometheus"


22.48 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Hertel Sinfonie in G-Dur


22.56 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Zwei Stücke aus dem

Londoner Skizzenbuch KV 15


22.59 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Gitarrenkonzert Nr. 1 A-Dur op. 30


23.22 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Care pupille tra mille e mille" Arie

aus der Oper ,,Mitridate"


23.29 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo op. 7 Nr. 3


23.38 Uhr

 

 

Claude Debussy "Clair de lune" aus "Suite

bergamasque"


23.43 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro vivace e con brio

aus der Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


23.53 Uhr

 

 

John Field 2. Satz, "Air écossais" aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur


00.00 Uhr

 

 

Anton Wranitzky 1. Satz aus dem Konzert für Violine

und Orchester C-Dur op. 11


00.10 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo D-Dur KV 184

für Flöte und Orchester


00.16 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Walzer op. 69 Nr.1 und 2


00.26 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Gavotte aus dem Oratorium

,,Semele"


00.29 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Violinkonzert e-moll

op. 64


00.54 Uhr

 

 

Ernst Eichner Andantino aus dem Harfenkonzert

D-Dur op. 9


01.02 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto A-Dur

"Per eco in lontano"


01.09 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Pavane op. 50


01.15 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie C-Dur op. 12 Nr. 3


01.37 Uhr

 

 

Francesco Geminiani 4 Sätze aus der Bühnenmusik

"La foresta incantata"


01.46 Uhr

 

 

Ferdinand Ries 1. Satz aus dem Klavierkonzert

As-Dur op. 151 "Gruss an den Rhein"


01.59 Uhr

 

 

Fritz Kreisler "Mélodie de Gluck"


02.03 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Ouvertüre zum Schauspiel "Die

Drillingsbrüder von Damaskus"


02.12 Uhr

 

 

Josef Gelinek Air des mystères d'Isis aus Mozart's

'Zauberflöte'


02.17 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Konzert für Violoncello und

Orchester D-Dur


02.40 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Adagio g-moll


02.48 Uhr

 

 

Johann Georg Pisendel Sinfonia B-Dur


02.59 Uhr

 

 

Enrique Granados Valse poético Nr. 1


03.02 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante espressivo

aus dem Klaviertrio c-moll op. 66


03.09 Uhr

 

 

Johannes Brahms Allegro non troppo aus der

Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73


03.25 Uhr

 

 

Otto Nicolai "Mondchor" / "O süsser Mond" aus der

Oper "Die lustigen Weiber von Windsor"


03.29 Uhr

 

 

Franz Krommer Menuetto aus dem Concertino

G-Dur op. 39


03.37 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie F-Dur


03.53 Uhr

 

 

Julius Röntgen Larghetto espressivo aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 op. 18 D-Dur


04.02 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Slawischer Tanz D-Dur op. 46 Nr. 6


04.08 Uhr

 

 

Franz Danzi Allegro aus dem Flötenkonzert d-moll

op. 31


04.19 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Oh! quante volte" aus der Oper "I

Capuleti e i Montecchi"


04.24 Uhr

 

 

Georges Bizet Sinfonie C-Dur


04.53 Uhr

 

 

Johannes Brahms Andante aus dem Klavierquartett

Nr. 3 c-moll op. 60