Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Kultur am Mittag

Hören
 

06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur



07.50 Uhr

 

 

Kirche in WDR 3

Choral Domvikar Michael Bredeck, Paderborn


09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Mit Kalle Burmester Felix Mendelssohn Bartholdy Capriccio, op. 81,3; Emerson String Quartet Carl Maria von Weber Concertino Es-dur, op. 26; Martin Fröst, Klarinette; Tapiola Sinfonietta, Leitung: Jean-Jacques Kantorow Wolfgang Amadeus Mozart Allegro B-dur, KV 400; Kristian Bezuidenhout, Fortepiano Wolfgang Amadeus Mozart Nehmt meinen Dank, ihr holden Gönner, KV 383, Konzertarie für Sopran und Orchester; Elisabeth Schwarzkopf; London Symphony Orchestra, Leitung: George Szell Franz Xaver Richter Quartett g-moll, op. 5,5b; casalQuartett Georg Philipp Telemann Konzert D-dur für 3 Trompeten, Pauke, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo; Akademie für Alte Musik Berlin Jean Sibelius Ein Katalog von Themen, 50 kurze Stücke; Folke Gräsbeck, Klavier Gustav Mahler Adagio, aus der Sinfonie Nr. 10; Philadelphia Orchestra, Leitung: James Levine Peteris Plakidis Fatamorgana; Sanda Audere, Sopran; Choir of Royal Holloway, Leitung: Rupert Gough Carl Philipp Emanuel Bach Fantasie c-moll; Thomas Schmögner, Orgelklavier Franz Schubert Sinfonie Nr. 10 D-dur, D 936a; Scottish Chamber Orchestra, Leitung: Charles Mackerras Jean-Philippe Rameau Gavotte mit Variationen a-moll; Alexandre Tharaud, Klavier


12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

Germaine de Staël: Über Deutschland


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Mit Daniel Frosch


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 27. Juni 1922 Die Gründung des Übersee-Clubs in Hamburg Von Heide Soltau


18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

"ent oder weder" - Die Impulse-Festivalwoche Die Unmöglichen Von Paul Plamper und Julian Kamphausen Mutter Hannah Wendt: Margarita Broich Vater Gregor Wendt: Herbert Fritsch Max, möglicher Sohn 1: Fabian Hinrichs Fabian, möglicher Sohn 2: Fabian Busch Amelie, mögliche Tochter: Nele Winkler Erzähler: Dr. Christian Bethge Ferner wirken mit: Vladimir Malakhov, Olsen Involtini, Angelika und Darius Sautter, Maria Brodmann, Hanns Obermann, Halka de Spirt, Franz Broich-Wuttke, Ingo Gräser, Nico Leopold, Elisabeth und Nikolaus Rexrodt, Judith Lotter, Nadine Jäger und Jelle Jepsen Regie: Paul Plamper Aufnahme WDR/SWR


20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Mit Babette Michel TFF Rudolstadt Fernost Riesen-Panflöten und Bambus-Perkussion von Narasirato Vietnamesische Klangbilder mit Huong Thanh Aufnahmen von der Großen Bühne Heinepark, Rudolstadt, und aus der Lutherkirche, Hamm


22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Mit Bernd Hoffmann New Venture Christian McBride, comp, arr, ld und b; WDR Big Band Köln Aufnahme vom 22. März 2014 aus der Jazzschmiede, Düsseldorf bis 24:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Edvard Grieg Sinfonie c-moll; WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Eivind Aadland Johannes Brahms Variationen D-dur, op. 21,1; Andreas Boyde, Klavier Alexander Borodin Polowetzer Tänze; Sabine Meyer, Klarinette; Alliage Quintett Michel-Richard Delalande Première Suite pour les Soupers du Roy; Elbipolis Barockorchester Hamburg, Leitung: Jürgen Groß Dmitrij Schostakowitsch Violoncellokonzert Es-dur, op. 107; Johannes Moser; WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Pietari Inkinen Richard Eilenberg Unter Italiens blauem Himmel, op. 257; WDR Funkhausorchester Köln, Leitung: Christian Simonis Fanny Hensel Ouvertüre C-dur; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Marcello Viotti Claude Debussy Cinq poèmes de Charles Baudelaire; Christiane Karg, Sopran; Bamberger Symphoniker, Leitung: David Afkham Wolfgang Amadeus Mozart Sonate A-dur, KV 331; William Youn, Klavier Leonard Bernstein Sinfonie Nr. 2 "The Age of Anxiety"; Fritz Schwinghammer, Klavier; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Dimitri Jurowski Aaron Copland Sonate; Tai Murray, Violine; Ashley Wass, Klavier Ottorino Respighi Fontane di Roma, Sinfonische Dichtung; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Georges Prêtre Johann Sebastian Bach Partita B-dur, BWV 825; Murray Perahia, Klavier Francis Poulenc Sonate; Esther Hoppe, Violine; Alasdair Beatson, Klavier Richard Heuberger Ouvertüre zu "Der Opernball"; Wiener Philharmoniker, Leitung: John Eliot Gardiner André Messager Solo de concours; Martin Fröst, Klarinette; Roland Pöntinen, Klavier Vito Ugolino Sinfonia G-dur; The Strings, Leitung: Annemie Herrmans Jacques Offenbach Gaîté parisienne, Suite; Giorgia Tomassi, Carlo Maria Griguoli und Alessandro Stella, Klavier Ferruccio Busoni Tanzwalzer, op. 53; Orchestre de la Suisse Romande, Leitung: Kazuki Yamada Reynaldo Hahn Soliloque et Forlane; Yuko Inoue, Viola; Stephen Coombs, Klavier