Jetzt läuft auf Bremen Zwei:

Der Morgen

Hören
 

05.55 Uhr

 

 

Die Morgenandacht

Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration. Heute: Rosenmontag - von Superintendent Klaus Priesmeier



06.00 Uhr

 

 

Der Morgen

Der inspirierende und neugierige Start in den Tag. Alles was wichtig und interessant ist in Gesprächen, Beiträgen und Reportagen.


10.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei

Der Vormittag ? verlässliche Informationen aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Und ein pointierter Blick auf Philosophie, Kochkultur und Mode.


13.00 Uhr

 

 

Zwei nach Eins: Milo Rau

"Die Zeit" beschrieb ihn als "den einflussreichsten Regisseur des Kontinents" - Milo Raus Inszenierungen sind streitbar. Auf der Suche nach Tabubruch und Terror bewegt er sich in aktuellen Themen der letzten 50 Jahre. Was ist der Mensch? Wann kommt das Beste zum Vorschein und wann seine Abgründe?


14.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei

Regionale Geschichten, Trends der Musik- und Popkultur. Hintergründig und auf den Punkt.


16.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei

Alles, was am Tag wichtig ist: Der Nachmittag mit aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Regional und international.


19.00 Uhr

 

 

Sounds

Der handverlesene Mix am Abend. Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


21.00 Uhr

 

 

Feature

Die Wilhelm-Busch-Route Auf den Spuren eines bekannten Unbekannten Feature von Walter Weber Im Frühsommer 2017 unternahmen der Fotograf Gerhard Kromschröder und der Schriftsteller Gerhard Henschel für ein gemeinsames Buchprojekt eine Fußreise der ganz besonderen Art. Vierzehn Tage lang wanderten sie auf den Spuren von Wilhelm Busch (1832-1908) in Niedersachsen: vom Geburtsort Wiedensahl im Schaumburger Land über Hameln an der Weser bis zu seinem letzten Wohnort Mechtshausen am Harz. Feature-Autor Walter Weber hat sich während der Tour mehrmals zu den beiden Wanderern gesellt und sich auf Spurensuche nach einem "bekannten Unbekannten" begeben. Denn Wilhelm Busch, den genialen Zeichner und Dichter von Bildergeschichten, kennt jeder. Weit weniger bekannt ist sein Leben, das sich größtenteils in der niedersächsischen Provinz abgespielt hat. Und dort, in der Landschaft von Wilhelm Busch, rückt uns der große Humorist und Weltverächter ganz nahe. Produktion: Radio Bremen 2018


22.00 Uhr

 

 

Soulkitchen

Treibende Rhythmen, aufregende Stimmen, satte Bläser ? die ganze Welt des Soul. Heute mit zwei neuen Soulstimmen aus Frankreich bzw. Kanada, einem Blick in die 1968er Soul-Charts und zwei aufregenden Live-Aufnahmen: Einmal Donny Hathaway mit 'What's going on', danach George Michaels legendäres 'Papa was a Rolling Stone' aus dem Jahr 1993. Ferne Musik der Marvelettes, von Solomon Burke und Miles Mosley, letzterer bietet Souljazz und kommt aus Los Angeles.


00.00 Uhr

 

 

Die Nacht

Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.