Jetzt läuft auf SRF 2 Kultur:

Echo der Zeit

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


06.05 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


06.10 Uhr

 

 

Früh-Stück

«Norde» von Michel Gsell


06.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn ? pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


06.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert ? und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


07.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


07.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert ? und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


07.50 Uhr

 

 

Blick ins Feuilleton

Was macht Schlagzeilen in den Feuilletons? Einmal täglich werfen wir einen Blick in den Kulturteil der Zeitungen. Jeweils dienstags blicken wir gemeinsam mit einem Gast auf die interessanten Themen im Feuilleton.


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


08.03 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


08.30 Uhr

 

 

HeuteMorgen

«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. «Heute Morgen» liefert nicht nur Fakten, sondern zeigt auch die Bedeutung der Ereignisse auf und erleichtert es, aktuelle Entwicklungen einzuordnen. Durch das Ausland-Korrespondentennetz von SRF erfährt die Schweizer Bevölkerung in «Heute Morgen» aus erster Hand, was auf der Welt passiert ? und welche Auswirkung das auf die Schweiz hat. «Heute Morgen» ist unabhängig und nimmt keine Rücksicht auf Interessengruppen. «Heute Morgen» ist nur dem Publikum verpflichtet.


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


09.02 Uhr

 

 

Kontext

Künste im Gespräch: Carena Schlewitt, Brexitkunst und Superhelden Abschiede und Visionen ziehen sich durch die Sendung: Carena Schlewitt verlässt die Kaserne Basel. Matthew Herbert komponiert Musik gegen den Brexit und Jugendliche träumen sich in die Gestalt von Superhelden. Die Kaserne Basel ist das wichtigste Zentrum für Performing Arts und innovative Populärmusik in der Region Basel. Die letzten zehn Jahre hat Carena Schlewitt das Haus erfolgreich geführt. Jetzt geht sie nach Dresden. Matthew Herbert kennt keine Grenzen: Der britische Musiker setzt sich gegen die Abschottung Grossbritanniens ein mit den Mitteln der Kunst. Schüler und Schülerinnen entwickeln einen Fantasy-Oper mit und über Superhelden aus dem Barock bis zur Populärkultur. Was zeichnet Superhelden heute aus?


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


10.20 Uhr

 

 

100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn ? pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


11.40 Uhr

 

 

Tageschronik

Was geschah heute vor 4 Jahren? Heute vor 148 Jahren? Jeder Tag ist ein Jahrestag. Die Tageschronik greift Ereignisse auf, die sich am jeweils aktuellen Datum jähren: seien es Geburtstage, Skandale, Erfindungen oder Rekorde. Fast täglich jährt sich eine skurile, tragische oder überraschende Geschichte.


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


12.10 Uhr

 

 

Kultur kompakt

Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze.


12.30 Uhr

 

 

Rendez-vous

Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert zu ausgewählten Ereignissen Hintergründe und fundierte Analysen. Tagesgespräch Das Tagesgespräch befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen - vorwiegend in den Bereichen Politik und Wirtschaft.


13.00 Uhr

 

 

Klassiktelefon

Wollen Sie ein Musikstück wiederhören, jemandem eine Freude machen oder dem Radiopublikum etwas vorstellen? Unter der Telefonnummer 061 365 365 3 oder per E-Mail unter klassiktelefon@srf.ch nehmen wir Ihren Wunsch entgegen. Wir werden uns bemühen, ihn in den kommenden Tagen zu erfüllen. Wenn Sie einen speziellen Wunsch für einen bestimmten Tag haben, geben Sie bitte unbedingt das Datum an, das bis um 9 Uhr am entsprechenden Sendetag.


13.45 Uhr

 

 

Concerto

Mitten in der Natur: Mit dem Horntrio Es-Dur von Johannes Brahms Johannes Brahms Horntrio Es-Dur op. 40 Oliver Darbellay, Horn Noëlle-Anne Darbellay, Violine Benjamin Engeli, Klavier Robert Schumann Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61 Orchestra Mozart Ltg: Claudio Abbado Musik 15 - 16 Uhr Carl Stamitz Sinfonie C-Dur op. 13/5 3. Allegro London Mozart Players Ltg: Matthias Bamert Baldassare Galuppi Klaviersonate Nr. 5 C-Dur 1. Andante Aleksandar Serdar, Klavier Joseph Haydn Divertimento für Klarinette, Violine und Bass B-Dur Hob IV/3 Amati-Quartett Eduard Brunner, Klarinette Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467 2. Andante Maria João Pires, Klavier Chamber Orchestra of Europe Ltg: Claudio Abbado Carl Reinecke Harfenkonzert e-Moll op. 182 3. Allegro vivace Xavier de Maistre, Harfe Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ltg: Hannu Lintu Léo Delibes Lakmé. Oper Sous le Dôme èpais le Jasmin. "Blumenduett" (Lakmé, Mallika) Natalie Dessay, Sopran Delphine Haidan, Mezzo-Sopran Orchestre du Capitole de Toulouse Ltg: Michel Plasson Edvard Grieg Lyrische Stücke für Klavier. Heft 8 op. 65 6. Hochzeitstag auf Troldhaugen Leif Ove Andsnes, Klavier Franz Liszt 6 Ungarische Rhapsodien. Orchesterfassung 3. D-Dur (Tempo giusto) Budapester Festival Orchester Ltg: Ivan Fischer


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


16.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


17.08 Uhr

 

 

Kultur-Aktualität


17.30 Uhr

 

 

Kultur-Nachrichten


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


18.03 Uhr

 

 

Kontext

Künste im Gespräch: Carena Schlewitt, Brexitkunst und Superhelden Abschiede und Visionen ziehen sich durch die Sendung: Carena Schlewitt verlässt die Kaserne Basel. Matthew Herbert komponiert Musik gegen den Brexit und Jugendliche träumen sich in die Gestalt von Superhelden. Die Kaserne Basel ist das wichtigste Zentrum für Performing Arts und innovative Populärmusik in der Region Basel. Die letzten zehn Jahre hat Carena Schlewitt das Haus erfolgreich geführt. Jetzt geht sie nach Dresden. Matthew Herbert kennt keine Grenzen: Der britische Musiker setzt sich gegen die Abschottung Grossbritanniens ein mit den Mitteln der Kunst. Schüler und Schülerinnen entwickeln einen Fantasy-Oper mit und über Superhelden aus dem Barock bis zur Populärkultur. Was zeichnet Superhelden heute aus?


19.00 Uhr

 

 

Echo der Zeit

«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.


20.00 Uhr

 

 

Im Konzertsaal

Eötvös und Strauss - Wortspiele und Bergmusik Mit seiner «Alpensinfonie» hat Richard Strauss eine von starken Naturbildern getragene musikalische Bergbesteigung geschaffen. Dass das Werk ursprünglich nach Nietzsche «Der Antichrist» heissen sollte, zeigt, dass Strauss auf zweiter Ebene mehr im Sinn hatte als nur eine alpine Programmmusik. Intentional weniger verschachtelt das zweite Violinkonzert von Peter Eötvös: DoReMi. «Do re mi» sind die ersten drei Solmisationssilben in aufsteigender Abfolge und gleichzeitig ein Spiel mit dem Namen der Widmungsträgerin, der japanischen Geigerin Midori. Peter Eötvös: DoReMi. Violinkonzert Nr. 2 Richard Strauss: Eine Alpensinfonie op. 64 Sinfonieorchester Basel Hans Drewanz, Leitung Midori, Violine Konzert vom 16. Mai 2018, Musical Theater Basel



22.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


22.06 Uhr

 

 

CH-Musik

Titel spielen (k)eine Rolle Musikstücke mit Titeln haben es leichter. «Alleluja»! «Gassenhauer!» «Ori!» Das tönt attraktiver als «Sinfonie Nr. 30», «Klaviertrio op. 11» oder «Duo für Horn und Geige». Aber sind diese Titel notwendig? In der CH-Musik werfen Schweizer Ensembles ein Schlaglicht auf Titel-Sinn und Titel-Unsinn. Joseph Haydn: 1. Satz (Allegro) aus der Sinfonie Nr. 30 C-Dur «Alleluja» Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 79 F-Dur Kammerorchester Basel Leitung: Giovanni Antonini Ludwig van Beethoven: Klaviertrio B-Dur op. 11 «Gassenhauer» Schweizer Klaviertrio Jean-Luc Darbellay: Ori für Violine und Horn Oliver Darbellay, Horn Noëlle-Anne Darbellay, Violine Hermann Suter: Sinfonie d-Moll Argovia Philharmonic Leitung: Douglas Bostock


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Die Nachrichten von Radio SRF informieren rund um die Uhr über die aktuelle Newslage in den Bereichen Inland, Ausland, Wirtschaft und Sport.


00.06 Uhr

 

 

Notturno

Werke Die gespielten Titel werden erst nach der Ausstrahlung angezeigt.