Jetzt läuft auf NDR kultur:

Klassisch in den Tag

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Mit Philipp Schmid Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:20 - 07:23 Uhr Stoltenberg liest 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Carsten Lehmann, Diakon in Osnabrück 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell


19 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Deutsch für alle - Das endgültige Lehrbuch (3/6) Omar el-Saeidi liest den neuen Roman von Abbas Khider


151 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Raliza Nikolov Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. 10:00 - 13:00 Uhr Gemischtes Doppel - Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz stellen die besten Neuerscheinungen des Frühjahrs vor Stündlich Nachrichten und Wetter 09:20 - 09:23 Uhr NDR Kultur Wissen Die Großen Lügen des 20. Jahrhunderts (7/8) 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher


15 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Klassik à la carte

Mit Raliza Nikolov In Klassik à la carte erfüllen wir Ihre Musikwünsche. 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Petra Rieß Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell


22 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Ulrich Kühn Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


1 Wertung:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt César Franck: Violinsonate A-Dur Agatha Szymczewska, Violine / Igor Levit, Klavier


39 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Feature

Staatsbürger. Europäer. Musiker Der russisch-deutsche Pianist Igor Levit Von Christian Möller WDR 2018 Er sei "einer der ganz großen Pianisten dieses Jahrhunderts" hieß es bereits vom Studenten Igor Levit. Längst ist er zu einer Künstlerpersönlichkeit gereift. "European. Citizen. Pianist", so die knappe Selbstbeschreibung in Igor Levits Twitter-Account. Und zwar, das ist ihm wichtig, in dieser Reihenfolge. Den Bürger und Europäer erlebt man etwa, wenn er kurz nach dem Brexit-Votum am Ende eines Konzerts bei den BBC Proms in London unangekündigt Beethovens "Ode an die Freude" spielt. Oder wenn er sich auf Twitter mit Politikern der AfD anlegt. Download unter ndr.de/radiokunst und in der NDR Feature Box. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Feature


2 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

neue musik

So klingt Venedig - Olga Neuwirth in der Elbphilharmonie Von Margarete Zander Olga Neuwirth liebt die Lagunenstadt Venedig mit ihrer ganz speziellen Klangkulisse. Wie Luigi Nono versucht sie, daraus im Konzertsaal eine lebendige Klangkulisse zu gestalten. Um diese Illusion der beweglichen Klänge im Konzertsaal zu realisieren, arbeitet sie mit Musikern des Ensemble Intercontemporain, mit einem Klangregisseur, einem Musikinformatiker und vielen anderen. Ob es gelingt? Wir stellen die Komponistin vor, die 2010 mit der höchsten österreichischen Kunstauszeichnung, dem Großen Österreichischen Staatspreis geehrt wurde.


145 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Stine (5/8) Gert Westphal liest den Roman von Theodor Fontane 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


214 Wertungen:      Bewerten

22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Mischa Kreiskott Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


66 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Dmitrij Schostakowitsch: Symphonie Nr. 5 d-Moll, op. 47 (WDR Sinfonieorchester Köln: Rudolf Barschai); Johann Friedrich Meister: Sonate Nr. 5 C-Dur (Musica Antiqua Köln); Franz Schreker: "Psalm 116", op. 6 (Peter Dicke, Orgel; Kölner Rundfunkchor; Kölner Rundfunkorchester: Peter Gülke); Anatolij Ljadow: "Eine venezianische Nacht", op. 35 (Vladimir Stoupel, Klavier); Friedrich Schneider: Symphonie Nr. 17 c-Moll (Cappella Coloniensis: Sigiswald Kuijken) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 - "Eroica" (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff); César Franck: Prélude, Choral et Fugue (Jewgenij Kissin, Klavier); Ture Rangström: "Ein Nachtstück in E.T.A. Hoffmanns Manier" (Holmen Quartett); Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge F-Dur, BWV 540 (Martin Baker, Orgel), Carl Friedrich Abel: Sinfonia concertante B-Dur (Gernot Schmalfuß, Oboe; Dieter Klöcker, Klarinette; Werner Grobholz, Violine; Academy of St. Martin-in-the-Fields: Iona Brown) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Mario Castelnuovo-Tedesco: Klavierkonzert Nr. 1 G-Dur, op. 46 (Alessandro Marangoni, Klavier; Sinfonieorchester Malmö: Andrew Mogrelia); Andreas Hammerschmidt: "Verleih uns Friede genädiglich" (Dorothée Palm, Violoncello; Himlische Cantorey; Johann Rosenmüller Ensemble: Jörg Breiding); François Devienne: Flötenkonzert Nr. 2 D-Dur (András Adorján, Flöte; Münchener Kammerorchester: Hans Stadlmair) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr Johann Baptist Vanhal: Sinfonie a-Moll (The Umeå Sinfonietta: Jukka-Pekka Saraste); Ferdinando Carulli/Gustavo Carulli: Duo A-Dur über Themen von Rossini, op. 233 (Franz Halász, Gitarre; Débora Halász, Klavier); Jakov Gotovac: Lieder und Tänze des Balkan, op. 16 (NDR Radiophilharmonie: Moshe Atzmon); Joseph Friedrich Hummel: Trio B-Dur (The Clarinotts); Gianluigi Trovesi: "Villanella (Gianluigi Trovesi Nonet); Jean-Féry Rebel: "Les caractères de la danse", Ballett (Arion: Daniel Cuiller)


0 Wertungen:      Bewerten