SRF Musikwelle

Sinerzyt

inigo gallo«Memo-Treff»: Böses Mädchen Ursula erhält unerwartet Besuch von Karl. Er ist ausser sich, weil Emmy ohne ihn zu fragen ein Auto gekauft hat. Schuld an Emmys «Verwandlung» soll ein Buch sein, das ihr Ursula ausgeliehen hat: «Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin». Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1997 Lore Reutemann als Ursula Inigo Gallo als Karl Valerie Steinmann als Emmy Regie: Katja Früh
Donnerstag 09:40 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Hörspiel

Moncure MarchDas wilde Fest Von Josef Moncure March Übersetzung aus dem Amerikanischen: Uli Becker Bearbeitung: Heike Tauch Komposition: Günter Baby Sommer Rezitator: Otto Sander Regie: Robert Matejka Aufnahme: Deutschlandradio Berlin Die schöne Queenie und ihr Liebhaber Burrs geben ein Fest. Klar, dass es da hoch hergeht. Wer in der kunstseidenen Halbwelt von Varieté und Verbrechen etwas auf sich hält, schüttet Drinks in sich hinein, als gäbe es kein Morgen.
Donnerstag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Eins Live

1LIVE Krimi

richard calderDer Thrill vor Mitternacht Tote Mädchen (2) Hörspiel in 3 Teilen von Richard Calder Bearbeitung und Regie: Martin Heindel Ignatz Zwakh: Max Mauff Primavera Bobinski: Janina Stopper Jack Morgenstern: Bert Franzke Madame K. alias Kito: Cathlen Gawlich Dr. Toxicophilou: Hans Peter Hallwachs Josephine: Gloria Endres de Oliveira Bang & Boom: Natalia Rudziewicz Marine 1/Sprachgenerator/TV 2: Markus John Marine 2/Mr. Zwakh: Uli Pleßmann Durchsage/Empfangsdame: Nina Zimmermann Marine/Mr. Bones: Tim Grobe Kellner/TV 1/Gast Japaner: Jens Harzer Mr. Spink/Pong/Gast Japaner/Partygast: Torsten Hamman Myshkin: Hans Löw Mädchen 1/Girl 1: Christina Geiße Mädchen 2/Girl 2: Patrycia Ziolkowska Mädchen 3/Girl 3: Cathlen Gawlich Medicine-Head 1: Sebastian Rudolph Puppe/Küchenmädchen: Alicia Aumüller Medicine-Head 2/Gast Japaner: Steffen Siegmund Captain 1/TV 3/Gast Japaner: Thomas Niehaus Matrjoschka/Reklame 1: Maria Magdalena Wardzinska Aufnahme des NDR bis 24:00 Uhr Großbritannien im Jahr 2071. Ein Virus verwandelt pubertierende Mädchen in bluthungrige Cyborgs, "tote Mädchen". Wer als Mann mit diesen tödlichen Sexmaschinen Kontakt hat, zeugt selbst nur noch Frauen, die tote Vampir-Automaten sind.
Donnerstag 23:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren