Jetzt läuft auf WDR3:

Das ARD Nachtkonzert

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell



06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur 07.00, 08.00 WDR aktuell 07.50 Kirche in WDR 3


09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Aram Chatschaturjan Walzer, aus der Bühnenmusik zu "Maskerade"; Orchestre Philharmonique de Radio France, Leitung: Paavo Järvi Aram Chatschaturjan Danse orientale; Xavier de Maistre, Harfe Sergej Prokofjew Gavotte, aus "Cinderella", op. 95, 3 Stücke aus dem gleichnamigen Ballett / Orientale, aus "Cinderella", op. 97, 10 Stücke aus dem gleichnamigen Ballett / Valse, aus "Cinderella", op. 102, 6 Stücke aus dem gleichnamigen Ballett; Arkadij Volodos, Klavier Engelbert Humperdinck Vorspiel zum 1. Bild aus "Hänsel und Gretel", Märchenoper in 3 Bildern; Wiener Philharmoniker, Leitung: Christoph Eschenbach Richard Strauss Sonate F-dur, op. 6; Raphaela Gromes, Violoncello; Julian Riem, Klavier Gioacchino Rossini Ouvertüre zu "Il signor Bruschino, ossia Il figlio per azzardo", Farsa giocosa in einem Akt; Orchestra dell´Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Leitung: Antonio Pappano Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-dur, op. 21; Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Leitung: Paavo Järvi Georg Friedrich Händel Chaconne G-dur; Murray Perahia, Klavier Johann Mattheson Mein Leben ist hin / Ruhe sanft, aus "Die unglückselige Cleopatra", Dramma per musica in 3 Akten; Regula Mühlemann, Sopran; La Folia Barockorchester, Leitung: Robin Peter Müller Kurt Magnus Atterberg Suite Nr. 7, op. 29, Bühnenmusik; Camerata Nordica, Leitung: Ulf Wallin Edvard Grieg Haugtussa, op. 67; Anne Sofie von Otter, Sopran; Bengt Forsberg, Klavier Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie D-dur, KV 297; Zürcher Kammerorchester, Leitung: Howard Griffiths Jacques Ibert Paris, Suite symphonique; Christopher Bouwman, Oboe; Orchestre de la Suisse Romande, Leitung: Neeme Järvi


12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Jüdisches Leben

Zum jüdischen Chanukkafest


15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

16.00, 17.00 WDR aktuell


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 12. Dezember 1792 Der Geburtstag des griechischen Freiheitskämpfers Alexander Ypsilantis Von Tobias Mayer Alexander Ypsilantis war einer der ersten Führer im griechischen Unabhängigkeitskrieg gegen das Osmanische Reich ab 1821. Die Familie Ypsilantis stammte ursprünglich vom Schwarzen Meer und siedelte sich im 17 Jahrhundert in Konstantinopel an, im Stadtteil Phanar. Die griechischen Phanarioten besaßen Privilegien, viele bekleideten hohe Staatsämter im türkischen Sultanat. Ab 1715 stellten sie die Statthalter der Osmanen in den rumänischen Fürstentümern Moldau und Walachei. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts sympathisierten viele Phanarioten mit der griechischen Unabhängigkeitsbewegung. Die Familie Ypsilantis ging nach Russland. Als der Freiheitskampf der Griechen ausbrach, marschierte Alexander Ypsilantis 1821 mit einer kleinen Freiwilligenarmee in Rumänien ein. Seine Kampagne scheiterte, doch die griechische Revolution war nicht mehr aufzuhalten.


18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

Kommando Gleichstrom Von Veit König Regie: Matthias Kapohl Die drei Langzeitstudenten Jo, Doc und Eddie kommen mit ihrer Band "Kommando Gleichstrom" einfach auf keinen grünen Zweig. In einer besseren Zeit hätte man ihr Talent sicher zu schätzen gewusst. Eine Zeitreise muss her!


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Sacred Treasures Werke von Dietrich Buxtehude, Franz Tunder, Heinrich Schütz, Nicolaus Bruhns, Orlando di Lasso und Simone Vesi Elin Gabrielsson und Lars Warnstad, Violine; Christopher Öhman und Monica Carlén, Viola; Magdalena Mårding, Violoncello; Anders Ericson, Theorbe; Olof Larsson, Kontrabass; Peter Lönnerberg, Truhenorgel; Bengt Tribukait, Düben-Orgel; Solisten-Ensemble des WDR Rundfunkchors, Leitung: Stefan Parkman Aufnahme aus der Deutschen Kirche, Stockholm


22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Vom Ballroom zur Concert Hall Der Klarinettist und Orchesterleiter Woody Herman bis 24:00 Uhr


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Robert Schumann Violoncellokonzert a-moll, op. 129; Truls Mørk; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Hans Vonk Antonio Bertali Sonata Sancti Placidi à 14; Musica Fiata, Leitung: Roland Wilson Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 7 A-dur, op. 92; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Manfred Honeck Franz Schubert Auswahl aus "30 Menuette", D 41; Michael Endres, Klavier Franz Waxman Sinfonietta; Deutsche Kammerakademie Neuss, Leitung: Johannes Goritzki Matthias Georg Monn Sinfonia A-dur; L'arpa festante, Leitung: Michi Gaigg Jean Sibelius Sinfonie Nr. 2 D-dur, op. 43; London Symphony Orchestra, Leitung: Colin Davis Claude Debussy Images; Anima Eterna, Leitung: Jos van Immerseel Johann Sebastian Bach Chromatische Fantasie und Fuge d-moll, BWV 903; Roger Woodward, Klavier Ralph Vaughan Williams Konzert f-moll; James Gourlay, Tuba; Royal Ballet Sinfonia, Leitung: Gavin Sutherland Ludwig van Beethoven 7 Bagatellen, op. 33; Michail Pletnjov, Klavier Anatolij Ljadow Kikimora, op. 63; Kirow Orchester St. Petersburg, Leitung: Valery Gergiev Ferdinando Carulli Gitarrenkonzert A-dur; Siegfried Behrend; I Musici Rom Frédéric Chopin Variationen B-dur über "Là ci darem la mano", op. 2; Alexis Weissenberg, Klavier; Orchestre de la Société des Concerts du Conservatoire, Leitung: Stanislaw Skrowaczewski Carl Philipp Emanuel Bach Allegro assai, aus dem Violoncellokonzert B-dur; Kristin von der Goltz; Freiburger Barockorchester, Leitung: Gottfried von der Goltz Antonio Pasculli Fantasie über die Oper "Un ballo in maschera"; Christoph Hartmann, Englischhorn; Philharmonisches Orchester Augsburg, Leitung: Rudolph Piehlmayer Joseph Haydn Allegro moderato, aus dem Konzert F-dur, Hob XVIII:6; Gilles Apap, Violine; Andreas Frölich, Klavier; Delian Quartett Ernest Tomlinson Englische Ouvertüre; Tschechoslowakisches Radio-Sinfonieorchester, Leitung: Ernest Tomlinson Georg Philipp Telemann Allegro, aus dem Trio Es-dur; Florilegium, Leitung: Ashley Solomon Wolfgang Amadeus Mozart Molto allegro, aus der Sinfonie g-moll, KV 550; Orchestra Mozart, Leitung: Claudio Abbado Antonio Vivaldi Konzert C-dur; Xenia Löffler, Oboe; Akademie für Alte Musik Berlin, Leitung: Georg Kallweit