Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Giuseppe Verdi Ouvertüre zur Oper "Il Finto

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

François Devienne Allegro aus dem Flötenkonzert

Nr. 7 e-moll



05.08 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Dell'aura al sussurrar" aus der Oper

"Dorilla in Tempe"


05.12 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Rondo g-moll op. 94 für Violoncello

und Orchester


05.20 Uhr

 

 

Edvard Grieg Albumblatt aus "Lyrische Stücke"

op.12


05.21 Uhr

 

 

Carl Stamitz Sinfonie F-Dur op. 24 Nr. 3


05.36 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klarinettenkonzert A-Dur KV 622


05.44 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper

"Preciosa"


05.52 Uhr

 

 

Padre Antonio Soler Sonate g-moll


06.00 Uhr

 

 

Muzio Clementi Allegro con spirito aus dem

Klavierkonzert C-Dur WoO 12


06.10 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "Reigen seliger Geister"

aus der Oper "Orpheo ed Euridice"


06.16 Uhr

 

 

Francesco Durante Concerto Nr. 5 A-Dur


06.24 Uhr

 

 

Paul Graener "Östergöth" aus drei Schwedische

Tänze op. 98


06.26 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 6 D-Dur op. 146


06.34 Uhr

 

 

Albert Lortzing Ouvertüre zur komischen Oper "Die

beiden Schützen"


06.41 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Zwei Stücke aus dem

Londoner Skizzenbuch KV 15


06.44 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa 3. Satz, Rondo aus der

Sinfonia concertante G-Dur


06.49 Uhr

 

 

Johan Franz Xaver Sterkel Larghetto aus der

Sinfonie D-Dur op. 35 Nr. 1


07.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Harfenkonzert B-Dur op. 4/2


07.12 Uhr

 

 

Antonio Salieri Ouvertüre zur Oper "Il Talismano"


07.16 Uhr

 

 

Ferdinand Hiller Andante esspressivo aus dem

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 fis-moll op. 69


07.22 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Moderato aus der

Streichersonate Nr.1 G-Dur


07.31 Uhr

 

 

Johann Wenzel Anton Stamitz 1.Satz aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


07.39 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie G-Dur


07.47 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Romanze für Violine und Orchester

f-moll op. 11


08.00 Uhr

 

 

Otto Nicolai Fantasie und Variationen op. 25 über

Bellinis "Norma"


08.17 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante C-Dur KV 315


08.24 Uhr

 

 

Evaristo Felice Dall'Abaco Allegro aus dem

Concerto C-Dur op. 5 Nr. 5


08.29 Uhr

 

 

Enrique Granados Danza espanola Nr. 5 "Andaluza"


08.34 Uhr

 

 

Claude Debussy Petite suite


08.47 Uhr

 

 

Wilhelm Taubert Andantino aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 A-Dur op. 189


08.52 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Symphonischer Satz

c-moll


09.00 Uhr

 

 

Prinz Louis Ferdinand von Preussen Rondo für

Klavier und Orchester B-Dur op. 9


09.13 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

2 D-Dur op. 36


09.26 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Allegro aus dem Quintett op.

22 Nr. 1 D-Dur


09.33 Uhr

 

 

Giuseppe Antonio Brescianello Ouvertüre, Gavotte

und Aria aus der Orchester-Suite g-moll


09.40 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa 2 Sonaten für Gitarre


09.44 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu "Der

Schauspieldirektor"


09.48 Uhr

 

 

Franz Schubert "Das Wandern" / Klaviertranskription

von Franz Liszt


09.51 Uhr

 

 

Hector Berlioz Rêverie et Caprice op. 8


10.00 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Alla Polacca ma lento aus

dem Flötenkonzert Nr. 24 D-Dur


10.06 Uhr

 

 

Volkmar Andreae Intermezzo aus der Sinfonie F-Dur


10.12 Uhr

 

 

Carlo Evasio Soliva "Tacita tacita", Chor aus der

Oper "Giulia e Sesto Pompeo"


10.15 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Concerto F-Dur op. 4 Nr. 4


10.29 Uhr

 

 

Ermanno Wolf-Ferrari Allegro aus der

Streicherserenade Es-Dur


10.38 Uhr

 

 

Antonio Salieri Ouvertüre zur Oper "Falstaff, ossia le

tre burle"


10.42 Uhr

 

 

Franz Liszt / Frédéric Chopin "Mädchens Wunsch"

Lied Nr. 1 aus "6 Chants polonais op. 74"


10.47 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Sinfonie Nr.2 Es-Dur


11.00 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus dem Streichquartett

Es-Dur D 87


11.02 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio und Rondo aus dem

Oboenkonzert B-Dur


11.12 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "In questa semplice" aus der Oper

"Betly"


11.18 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466


11.27 Uhr

 

 

Edvard Armas Järnefelt Berceuse für kleines

Orchester


11.31 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus dem Violinkonzert C-Dur


11.40 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate G-Dur K 454


11.44 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen aus der

Orchestersuite G-Dur "Mozartiana" op. 61


12.00 Uhr

 

 

Samuel Wesley Andantino und Allegro aus der

Sinfonie Nr. 4 D-Dur


12.08 Uhr

 

 

Richard Strauss "Mondscheinmusik" aus der Oper

"Capriccio" op. 85


12.12 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Klavierkonzert Nr. 3 A-Dur


12.24 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Andante poco Adagio

aus der Sinfonie Nr.4


12.28 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "L'Hôtellerie

portugaise"


12.41 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Menuetto aus der

Klaviersonate Nr. 7 D-Dur op. 10 Nr. 3


12.44 Uhr

 

 

Johann Georg Heinrich Backofen Adagio und

Rondo alla spagnola aus dem Klarinettenkonzert op. 3 B-Dur


13.00 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Moderato aus der Serenade für

Streicher E-Dur op. 22


13.04 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Pavane op. 50


13.10 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Polonaise, Menuet und

Badinerie aus der Orchestersuite Nr. 2 h-moll BWV 1067


13.16 Uhr

 

 

George Onslow Andante soave aus der Sinfonie

Nr.3 f-moll


13.26 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus der

Serenade Nr. 9 D-Dur KV 320 "Posthornserenade"


13.35 Uhr

 

 

Claude Debussy Valse romantique


13.38 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sinfonia "La cambiale di

matrimonio" 12 / 16


13.44 Uhr

 

 

Joseph Haydn Adagio aus dem Konzert für

Violoncello und Orchester Nr. 2 D-Dur


13.50 Uhr

 

 

Prinz Louis Ferdinand von Preussen Grazioso e

brillante aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 3


14.00 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto A-Dur

"Per eco in lontano"


14.06 Uhr

 

 

Andreas Jakob Romberg Menuetto aus dem

Flötenquintett B-Dur op. 21 Nr. 5


14.12 Uhr

 

 

Johann Christoph Friedrich Bach Sinfonie d-moll


14.20 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Adagio aus dem Klavierkonzert

Nr.1 C-Dur op.14


14.28 Uhr

 

 

Charles Gounod Ballettmusik aus der Oper "Faust"


14.47 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


14.54 Uhr

 

 

John Field Nocturne Nr. 2 c-moll


15.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21


15.25 Uhr

 

 

Claude Debussy Arabeske Nr. 1 Andantino con moto


15.30 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Variationen C-Dur für Klarinette

und Orchester


15.43 Uhr

 

 

William Sterndale Bennett Allegro grazioso op. 18


15.49 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Mélodie op. 20 Nr. 1


15.57 Uhr

 

 

Johann Christian Cannabich Tempo di Menuetto

aus der Sinfonie B-Dur op. 10 Nr. 3


16.00 Uhr

 

 

Johann Valentin Rathgeber Konzert für 2

Trompeten und Streicher Es-Dur op. 6 Nr. 15


16.06 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus der

Klaviersonate B-Dur KV 570


16.12 Uhr

 

 

Ernst Mielck Konzertstück für Violine und Orchester

Op.8


16.27 Uhr

 

 

Herzogin, II) Anna Amalia (Sachsen-Weimar Entre

acte aus dem Singspiel "Erwin und Elmire"


16.32 Uhr

 

 

Josef Reicha Adagio und Rondo aus dem

Oboenkonzert B-Dur


16.41 Uhr

 

 

Franz Schubert Ständchen


16.46 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Sinfonie Es-Dur


17.00 Uhr

 

 

Johann Strauss Kaiser-Walzer op. 437


17.13 Uhr

 

 

Norbert Burgmüller Larghetto con moto aus dem

Klavierkonzert op. 1 fis-moll


17.20 Uhr

 

 

Joseph Haydn Ouvertüre zur Oper "L'anima del

filosofo, ossia Orfeo ed Euridice"


17.24 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Bella siccome un angelo" aus der

Oper "Don Pasquale"


17.27 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Harfenkonzert A-Dur


17.39 Uhr

 

 

Carl Stamitz 1. Satz aus dem Konzert für Bratsche

und Orchester D-Dur op. 1


17.48 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber "Alla Siciliana" aus "8 Stücke

für Klavier zu vier Händen" op. 60


17.53 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Slawischer Tanz F-Dur op. 46 Nr. 4

"Sousedska"


18.00 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 5 c-moll

op. 102


18.06 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Passepied und Air aus

"Wassermusik" Suite Nr. 1 F-Dur


18.14 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Allegro aus Concerto C-Dur für

Oboe,Violine, Orgel und Streicher


18.18 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sinfonia di Odense


18.26 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Adagio aus dem Flötenkonzert

D-Dur


18.31 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro vivace aus dem

Klavierquartett C-Dur WoO 36


18.38 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 4 G-Dur


18.47 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr.22 Es-Dur KV 482


19.00 Uhr

 

 

Enrique Granados Serenata aus der "Suite Oriental"


19.04 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Allegro vivace aus

der Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 "Italienische"


19.15 Uhr

 

 

Johannes Brahms Walzer As-Dur op. 39 Nr. 15


19.17 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Ouvertüre zur Oper "Dame

Kobold" op. 154


19.24 Uhr

 

 

Fernando Sor Etude h-moll aus 24 Etuden op.31


19.26 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert d-moll op. 8 Nr. 9


19.34 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Oh! quante volte" aus der Oper "I

Capuleti e i Montecchi"


19.39 Uhr

 

 

Charles Gounod Finale aus der Sinfonie Nr. 1 D-Dur


19.48 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns "Der Schwan" aus "Der

Karneval der Tiere"


19.52 Uhr

 

 

Giuseppe Capelli Fantasie über Themen aus der

Oper "Ruy Blas" von Filippo Marchetti


20.00 Uhr

 

 

Franz Schubert Sinfonie Nr. 8 h-moll "Unvollendete"


20.27 Uhr

 

 

Pablo Casals "El cant dels ocells"


20.30 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann 1.Satz aus dem Concerto

F-Dur "Tafelmusik" 2. Teil


20.36 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ave verum corpus KV

618


20.39 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto a-moll op. 3/6 aus "L'Estro

Armonico"


20.48 Uhr

 

 

Joaquim Malats i Miarons Serenata Española


20.53 Uhr

 

 

Oscar Byström Ouvertüre in D-Dur


21.00 Uhr

 

 

Wilhelm Stenhammer Andante aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 b-moll op. 1


21.13 Uhr

 

 

Jan Antonin Kozeluch Allegro aus der Sinfonie

A-Dur


21.20 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prélude aus Zwei Stücke für

Cello und Klavier, op. 2


21.24 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 12 Kontratänze für

Orchester WoO 14


21.37 Uhr

 

 

Edvard Grieg "Heimweh" aus Lyrische Stücke op. 57

Nr. 6


21.41 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Violine und

Orchester Nr. 1 B-Dur KV 207


22.00 Uhr

 

 

Alexander Borodin "Eine Steppenskizze aus

Mittelasien", Sinfonische Dichtung


22.08 Uhr

 

 

Heinrich Joseph Baermann Concertino Es-Dur für

Klarinette und Orchester


22.27 Uhr

 

 

Vladimir Fyodorowich Vavilov Ave Maria


22.34 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Finale, Presto aus dem

Klaviertrio Es-Dur op.1 Nr.1


22.41 Uhr

 

 

Jean Sibelius Tanz-Intermezzo op. 45 Nr. 2


22.44 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie G-Dur


23.00 Uhr

 

 

Leos Janácek "Pilky" aus "Lachische Tänze" op. 2


23.03 Uhr

 

 

Ignacy Feliks Dobrzynski Adagio aus dem

Klavierkonzert As-Dur op. 2


23.10 Uhr

 

 

Joseph Martin Kraus Sinfonie C-Dur


23.24 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Batti, batti, o bel

Masetto" aus der Oper "Don Giovanni"


23.28 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Konzert für Violoncello,

Streicher und Basso continuo Nr. 2 B-Dur


23.51 Uhr

 

 

Joseph Wölfl Andante cantabile und Rondo aus der

Klaviersonate E-Dur op. 33 Nr. 3


00.00 Uhr

 

 

Friedrich Hartmann Graf Adagio und Allegro aus

dem Flötenkonzert C-Dur


00.07 Uhr

 

 

Leopold Kozeluch Klavierkonzert Nr. 1 F-Dur


00.32 Uhr

 

 

Leopold Carl Wolf 2 Sätze aus der

Streicherserenade F-Dur op. 30


00.44 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Allegro moderato aus dem

Flötenkonzert D-Dur


00.53 Uhr

 

 

Joachim Raff Impromptu-valse op. 94


01.00 Uhr

 

 

Zygmunt Stojowski Romanze für Violine und

Orchester Es-Dur


01.07 Uhr

 

 

Franz Schubert 4. Satz aus der Sinfonie C-Dur D

944 "Grosse" 13 / 16


01.24 Uhr

 

 

Ottorino Respighi "Antiche Arie ed Danze" Suite Nr.


01.39 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven "Für Elise" WoO 59


01.42 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 16 G-Dur


01.55 Uhr

 

 

Théodore Dubois Allegretto leggiero aus der Suite

concertante für Violoncello, Klavier und Orchester


02.00 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Der Frühling, Concerto in E-Dur aus

"Die vier Jahreszeiten" op. 8


02.11 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Klaviertrio E-Dur KV 542


02.18 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Sinfonie F-Dur


02.38 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Quartett für Flöte, Violine, Viola

und Violoncello G-Dur op. 23/6


02.45 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper "Peter

Schmoll"


02.53 Uhr

 

 

Fritz Kreisler Sicilienne et Rigaudon im Stil von

François Francoeur


03.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19


03.09 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 34 C-Dur

KV 338


03.35 Uhr

 

 

Johann Georg Lickl Allegro giusto aus dem

Oboenquartett F-Dur op.26 Nr.3


03.42 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Tempo di Valse aus der

Serenade für Streicher C-Dur op. 48


03.46 Uhr

 

 

Francesco Onofrio Manfredini Konzert für zwei

Trompeten, Streicher und Basso Continuo D-Dur


03.53 Uhr

 

 

Anton Diabelli Rondo aus der Sonate A-Dur für

Gitarre


04.00 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau Menuet 1&2 aus der

Ballettsuite "Les Paladins"


04.04 Uhr

 

 

Georg Muffat Ciacona aus Concerto Grosso G-Dur

"Propitia Sydera"


04.12 Uhr

 

 

Franz Schubert Konzertstück in D-Dur für Violine

und Orchester D 345


04.22 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Erinnerung an Pilsen


04.25 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper

"Così fan tutte"


04.30 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Andantino con variationi

aus dem Klavierkonzert D-Dur


04.40 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die schöne

Melusine" Konzert-Ouvertüre op. 32


04.53 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Rondo quasi Menuetto aus Konzert

für Cello und Streicher G-Dur