Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

John Field 2. Satz, "Air écossais" aus dem

Hören
 

05.01 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart 1. Satz aus dem Klavierkonzert

C-Dur op. 14



05.12 Uhr

 

 

Justin Heinrich Knecht Ouvertüre zur Oper "Die

Aeolsharfe oder der Triumph der Musik und Liebe"


05.19 Uhr

 

 

Niccolò Paganini 3 Sonatinen für Signora de Lucca


05.24 Uhr

 

 

Bernhard Henrik Crusell Alla Polaca aus dem

Klarinettenkonzert Nr. 3 B-Dur op. 11


05.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus der Sonate

für Klavier und Violine Es-Dur KV 481


05.41 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie F-Dur


05.51 Uhr

 

 

John Field Divertissement Nr. 2 A-Dur für Klavier

und Orchester


06.01 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett Nr. 2 E-Dur


06.04 Uhr

 

 

Bernhard Romberg Andante grazioso und Rondo

allegretto aus dem Flötenkonzert H-Dur op.17


06.19 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Ouvertüre zum Schauspiel "Die

Drillingsbrüder von Damaskus"


06.28 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Andantino alla Siciliana aus

Gitarrenkonzert Nr. 3 F-Dur op. 70


06.36 Uhr

 

 

Francesco Onofrio Manfredini Concerto Grosso

B-Dur op.3 Nr.4


06.41 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Andante aus der Sonate C-Dur


06.48 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1.Satz aus der Sinfonia concertante für

Oboe, Fagott und Orchester, B-Dur


07.00 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto con moto aus der Sinfonie Nr.

1 Es-Dur op. 20


07.05 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Konzert für Violine, Oboe

und Streicher d-moll BWV 1060


07.19 Uhr

 

 

Georg Gerson Ouvertüre in D-Dur


07.28 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante und Menuetto aus der

Sonatine g-moll D 408 für Violine und Klavier


07.37 Uhr

 

 

Johannes Brahms Ungarische Tänze Nr. 10-12


07.46 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante con variazioni

aus dem Klaviertrio G-Dur KV 564


07.53 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Allegro aus der Sinfonie op. 6 Nr. 1


08.00 Uhr

 

 

Leopold Mozart "Sinfonia pastorella" für Alphorn und

Streicher


08.08 Uhr

 

 

Joseph Haydn Un poco Adagio und Rondo

all`ungarese aus dem Klavierkonzert D-Dur


08.19 Uhr

 

 

Louis Spohr Adagio aus dem Klarinettenkonzert Nr.3

f-moll


08.27 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Rondo

aus der Sinfonia concertante Es-Dur op. 12


08.33 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Slawischer Tanz e-moll op. 72 Nr. 2


08.39 Uhr

 

 

Vincenzo Fiocchi Ouvertüre zur Kantate "Piramo e

Tisbe"


08.50 Uhr

 

 

Angelo Ragazzi Aria aus der Sonate für Violine,

Streicher und Basso continuo op.1 Nr.6 G-Dur


08.57 Uhr

 

 

Franz Schubert "Der Lindenbaum" aus "Die

Winterreise"


09.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper

"Don Giovanni"


09.08 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Sonatine F-Dur op. 88 Nr. 4


09.13 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie Es-Dur


09.26 Uhr

 

 

Emmanuel Chabrier Idylle aus Suite Pastorale


09.30 Uhr

 

 

Joseph Haydn Konzert für Violine und Orchester

A-Dur "Melker"


09.54 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 6 D-Dur op. 146


10.02 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo C-Dur


10.10 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Air aus der Orchestersuite

Nr. 3 D-Dur BWV 1068


10.15 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto a-moll op.3 Nr.8 aus

"L'Estro Armonico"


10.26 Uhr

 

 

Albert Lortzing "Sonst spielt ich mit Zepter, mit

Krone und Stern" aus der Oper "Zar und Zimmermann"


10.32 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Romanze und Rondo

aus dem Flötenkonzert G-Dur


10.43 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante espressivo

aus dem Klaviertrio c-moll op.66


10.50 Uhr

 

 

Ernst Wilhelm Wolf Sinfonie D-Dur


10.57 Uhr

 

 

Michael Glinka Walzer aus der Oper "Ein Leben für

den Zaren"


11.03 Uhr

 

 

Jean-Balthasar Tricklir Rondo aus dem Concerto

Nr. 4 D-Dur für Violoncello und Orchester


11.09 Uhr

 

 

Franz Danzi Allegro aus dem Flötenkonzert G-Dur


11.18 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "La calunnia è un venticello" aus

"Der Barbier von Sevilla"


11.21 Uhr

 

 

Baron Theodor von Schacht 2. Satz, "Romance

varié" aus der Sinfonie Es-Dur


11.29 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto g-moll für Violine,

Streicher und Continuo op. 10 Nr. 8


11.40 Uhr

 

 

Joachim Raff Impromptu-valse op. 94


11.44 Uhr

 

 

Louis Spohr Adagio und Rondo aus dem

Klarinettenkonzert c-moll op. 26


11.55 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 6 D-Dur

"Le matin"


12.01 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Allegro giocoso ma non troppo aus

dem Violinkonzert a-moll op. 53


12.12 Uhr

 

 

Manuel de Falla "Serenata andaluza"


12.17 Uhr

 

 

Heinrich Joseph Baermann Adagio und Allegro aus

dem Klarinettenquintett Nr. 3 Es-Dur op. 23


12.26 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Allegro spiritoso aus der

Sinfonie Es-Dur op. 18 Nr. 1


12.31 Uhr

 

 

Traditional The Londonderry Air


12.37 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Konzert für Klavier und

Orchester Es-Dur op. 25


13.03 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Alla Polacca aus dem

Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur op. 74


13.10 Uhr

 

 

Alexander Borodin Andante aus der Sinfonie Nr. 1

Es-Dur


13.18 Uhr

 

 

Edvard Grieg 1. Satz aus dem Klavierkonzert a-moll

op. 16


13.31 Uhr

 

 

Jacques Offenbach Barcarolle aus der Oper

"Hoffmanns Erzählungen"


13.35 Uhr

 

 

Joseph Haydn Trompetenkonzert Es-Dur


13.51 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Menuetto und Trio aus

der Sinfonie Nr. 3 d-moll op. 32


13.58 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Berceuse


14.02 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Slawischer Tanz F-Dur op. 46 Nr. 4

"Sousedska"


14.09 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Fagott, Streicher und

Basso Continuo e-moll


14.20 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Tempo di Menuetto aus

der Violinsonate F-Dur KV 377


14.26 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "In questa semplice" aus der Oper

"Betly"


14.33 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie F-Dur

10 / 16


14.54 Uhr

 

 

George Enescu Allegretto grazioso aus dem Trio

g-moll


15.00 Uhr

 

 

Franz Schubert Sinfonie Nr. 3 D-Dur D 200


15.25 Uhr

 

 

John T. Williams Thema "Schindler's List"


15.30 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegro assai aus dem

Flötenkonzert G-Dur


15.36 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "Ombra mai fu" aus der

Oper "Xerxes"


15.39 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie in Es-Dur


15.49 Uhr

 

 

Fernando Sor Allegro "Dans le genre Espagnol" aus

"Fantaisie pour deux guitares" op. 54 E-Dur


15.55 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto D-Dur op.

8 Nr. 11


16.00 Uhr

 

 

Romanus Hofstetter Andante cantabile aus dem

Streichquartett F-Dur, auch Joseph Haydn zugeschrieben


16.07 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo op. 7 Nr. 3


16.16 Uhr

 

 

Josef Suk Idylle Nr. 1 & 2 aus ,,Sechs Klavierstücke

op. 7"


16.21 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 3

G-Dur KV 216


16.44 Uhr

 

 

Alexander Borodin Romanze für Bariton und

Orchester


16.48 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1.Satz aus dem Klaviertrio

Es-Dur op.1 Nr.1


16.57 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Walzer aus dem Ballett

"Der Schwanensee" op. 20


17.05 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert a-moll


17.14 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "O mio babbino" aus der Oper

"Gianni Schicchi"


17.17 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Harfenkonzert B-Dur op. 4/2


17.30 Uhr

 

 

Georg Muffat Ciacona aus Concerto Grosso G-Dur

"Propitia Sydera"


17.38 Uhr

 

 

Henri-Joseph Rigel 1.Satz aus der Sinfonie d-moll

op.21 Nr.2


17.45 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck Konzert für Flöte und

Orchester G-Dur


17.59 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Elegie aus der Sinfonie Nr. 10

f-moll op. 213 "Zur Herbstzeit"


18.07 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro moderato aus dem

Hornkonzert Es-Dur


18.17 Uhr

 

 

Joseph Canteloube "Baïlero" aus "Chants

d'Auvergne"


18.24 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonia concertante

B-Dur


18.34 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 3 Walzer op. posth. 70


18.41 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 5

a-moll


18.53 Uhr

 

 

John Dowland "A Fancy" und "Queen Elisabeth, Her

Gaillard"


18.58 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Pavane op. 50


19.05 Uhr

 

 

Giuseppe Maria Cambini Rondo aus der Sinfonia

concertante Nr. 5


19.13 Uhr

 

 

Traditional Rêverie en forme d'une barcarolle über

ein altes Tessiner Volkslied


19.18 Uhr

 

 

Nikolaus Kraft Polonaise für Violoncello und

Streicher op. 2


19.28 Uhr

 

 

Antonio Lotti Affettuoso aus dem Concerto A-Dur für

Oboe d'amore


19.35 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 1

F-Dur KV 37


19.53 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante scherzando

aus dem Streichquartett Nr. 2 B-Dur op. 87


19.58 Uhr

 

 

Franz Schubert Sinfonie Nr.8 h-moll "Unvollendete"


20.21 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Pastorale BWV 590,

Klaviertranskription von Dinu Lipatti


20.31 Uhr

 

 

Johann Jacob Schnell Konzert für 2 Trompeten und

Streicher D-Dur


20.41 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuetto und Trio aus dem

Divertimento D-Dur


20.44 Uhr

 

 

Friedrich Kalkbrenner 1. Satz aus dem Konzert für

Klavier und Orchester Nr. 4 As-Dur op.127


20.59 Uhr

 

 

Edvard Grieg "Morgenstimmung" und "Anitras Tanz"

aus "Peer Gynt" op. 23


21.07 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Una furtiva lagrima aus der Oper

"L'elisir d'amore"


21.12 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Klarinette

und Orchester A-Dur KV 622


21.41 Uhr

 

 

Alexander Scriabin Impromptu à la Mazur


21.42 Uhr

 

 

Edouard Lalo Rondo aus der "Symphonie

espagnole" op. 21


21.51 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 7 a-moll op. 181


22.00 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Fagott, Streicher und

Basso continuo a-moll


22.11 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann "Komm o Schlaf, und lass

mein Leid" Arie der Agripina aus der Oper "Germanicus"


22.15 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Konzert für Violoncello und

Orchester Nr.1 a-moll op.33


22.35 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Larghetto aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


22.43 Uhr

 

 

Johannes Brahms Quasi Menuetto und Rondo aus

der Serenade A-Dur op. 16


22.54 Uhr

 

 

Robert Volkmann Allegretto aus der Sinfonie Nr. 2

B-Dur op. 53


23.00 Uhr

 

 

Henri Herz Grande Polonaise brillante für Klavier und

Orchester op.30


23.14 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Caro nome" aus der Oper

"Rigoletto"


23.19 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Pastorale aus dem Quintett für

Gitarre und Streicher D-Dur


23.25 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 27 G-Dur


23.36 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Air und Menuett aus der

Wassermusik-Suite Nr. 1 F-Dur


23.42 Uhr

 

 

Peter von Winter Romance und Rondo aus dem

Oboenkonzert Nr. 2 F-Dur


23.53 Uhr

 

 

Michael Glinka Nocturne für Klavier Es-Dur

Samstag, 21. April 2018


00.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuetto aus dem

Streichquartett B-Dur KV 589


00.07 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sonate A-Dur op. 2 Nr. 3 für Flöte und

Basso continuo


00.16 Uhr

 

 

Muzio Clementi Sinfonie D-Dur op. 18 Nr. 2


00.33 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Sonatine a-moll op. 88 Nr. 3


00.39 Uhr

 

 

Anton Heberle Konzert G-Dur für Blockflöte und

Orchester


00.53 Uhr

 

 

Antonio Caldara / Nicola Matteis (jun) Balletto


00.59 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Eliza, ou le

voyage aux glaciers du Mont St-Bernard"


01.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante und Finale,

Allegretto aus Klavierkonzert C-Dur KV 503


01.16 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Casta Diva" aus der Oper "Norma"


01.22 Uhr

 

 

Rodolphe Kreutzer Violinkonzert Nr. 19 d-moll


01.46 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 102

B-Dur


01.55 Uhr

 

 

Claude Debussy "La plus que lente"


02.00 Uhr

 

 

Muzio Clementi Sinfonie B-Dur op. 18 Nr. 1


02.17 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Air (Tempo giusto) aus der

Tafelmusik D-Dur


02.24 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante cantabile aus

der Klaviersonate C-Dur KV 330


02.30 Uhr

 

 

Charles Simon Catel Danse Nr. 2 aus der Oper

"Semiramis" 11 / 16


02.34 Uhr

 

 

Johann Georg Heinrich Backofen 1. Satz aus dem

Klarinettenkonzert op. 3 B-Dur


02.45 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3. Satz aus dem Trio für

Klavier, Violine und Cello B-Dur Op.11


02.53 Uhr

 

 

Pieter van Maldere 1. Satz aus der Sinfonie g-moll

op. 4 Nr. 1


03.00 Uhr

 

 

Hector Berlioz Rêverie et Caprice op.8


03.09 Uhr

 

 

Edward Elgar Salut d'amour op. 12


03.13 Uhr

 

 

Franz Danzi 1. Satz aus dem Flötenkonzert Nr. 3

d-moll op. 42


03.22 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Sinfonie

D-Dur op. 11 Nr. 2


03.34 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 g-moll op. 25


03.40 Uhr

 

 

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann Ouvertüre zur

Oper "Undine"


03.49 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto B-Dur für Violine, Streicher

und Basso continuo


04.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andantino con

Variazioni aus der Sinfonia Concertante Es-Dur KV 297b


04.09 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Pas de Deux aus dem

Ballett "Das Zauberglöckchen"


04.14 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 101 D-Dur "Die Uhr"


04.40 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Barcarolle aus "Les

saisons" op. 37a


04.45 Uhr

 

 

Luigi Gatti 1.Satz aus dem Fagottkonzert F-Dur


04.55 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Adagio aus "Sonata a solo fatto per

il Maestro Pisendel del Vivaldi"