Jetzt läuft auf NDR Info:

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Gebetszelt und Disco Interreligiöser Dialog in Hamburg-St. Georg Von Hedwig Gafga Am Anfang war die Begegnung. Pfarrer, Imam und Gemeindevorstände trafen sich, damit es im Stadtteil friedlich bleiben sollte. Muslime, homosexuelle Paare, afrikanische Christen, arme und wohlsituierte Bürger leben hier nah beieinander. Mittendrin: Jugendliche, die sich für ein gelingendes Zusammenleben einsetzen. Jugendliche aus der Masjid Rahma Moschee, der African Christian Church, der St. Georgs-Kirche, auch Konfessionslose sind dabei. Die "social player" von morgen, meint der Pastor. Sie erzählen von Sommercamps, in denen diskutiert, gefeiert und gebetet wird. Auch nach Auschwitz sind sie gefahren. Eine eindrückliche Reise. Gezielte Begegnungen sollen Frieden und Teilhabe stärken, das ist die Hoffnung. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


06.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Gut vernetzt statt abgehängt Alt werden auf dem Land Von Brigitte Lehnhoff In Schleswig-Holstein, so die Prognose, werden 2030 mehr als ein Drittel aller Menschen 60 Jahre und älter sein. Angehörige dieser Generation, die auf dem Land leben, fühlen sich aber schon heute oft abgehängt: von ärztlicher Versorgung, von Einkaufsmöglichkeiten und von sozialen Kontakten. "Wenn wir morgen überall gut alt werden wollen, müssen wir jetzt die Weichen stellen", meinen Verantwortliche der Diakonie Schleswig-Holstein. Gemeinsam mit Bürgern und Experten haben sie Zukunftsprojekte entworfen. Welche werden im Alltag schon erprobt? Und welche Netze müssten noch geknüpft werden, damit im Alter niemand den Anschluss verliert? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


07.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


07.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Magazin: Kostbare Delikatessen Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


08.05 Uhr

 

 

Mikado am Morgen

Macht weniger Müll! Am Mikrofon: Jessica Schlage Jedes Jahr wirft jeder Deutsche über 500 Kilogramm Müll weg. Ganz schön viel! Aber wie kann man weniger Abfall erzeugen? Denn fast alles was wir kaufen, ist in Plastik verpackt - obwohl das für die Umwelt gar nicht gut ist. Unsere Studiogäste haben sich daher an ihrer Schule überlegt, wie man Müll vermeiden kann und haben sogar ein Lied über Plastik geschrieben. Außerdem gibt es - wie jeden Sonntag - Witze, eine Guten-Morgen-Geschichte, eine Mikado Weltreise und die beste Musik für den Start in den Tag. Mikado am Morgen


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

Echo am Morgen


09.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Magazin: Kostbare Delikatessen Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


10.00 Uhr

 

 

Katholischer Gottesdienst

Aus der Pfarrkirche Herz-Jesu in Bremerhaven-Lehe Predigt: Propst Bernd Kösling Angeschlossen WDR


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


11.05 Uhr

 

 

Das Feature

das ARD radiofeature Von Martin Durm SWR 2018 Alles ist käuflich. Nach dieser Devise versucht Aserbaidschan seit Jahren, den Straßburger Europarat zu korrumpieren. Abgeordnete werden mit Geld, Reisen und kostspieligen Geschenken geködert, um später als "Wahlbeobachter" in Aserbaidschan das diktatorische Alijew-Regime zu legitimieren. Baku erwartet als Gegenleistung für seine Gefälligkeiten geschönte Berichte und positive Bilanzen. Die wurde in den vergangenen Jahren auch prompt aus Straßburg geliefert: Egal ob Parlamentswahl, Präsidentschaftswahl oder Verfassungsreferendum, jedes Mal hat der Europarat dem Regime demokratische Persilscheine ausgestellt. Dabei versteht sich der vor bald 70 Jahren in Straßburg gegründete Europarat als "Wahrer der europäischen Menschenrechtskonvention". Doch wenn die "Kaviar-Diplomatie" Aserbaidschans nicht gestoppt wird, verspielt er seine Existenzberechtigung und seine Glaubwürdigkeit. Download unter www.ndr.de/radiokunst Das Feature


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


12.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


12.30 Uhr

 

 

Das Forum

Streitkräfte und Strategien Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom WDR


13.30 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


14.05 Uhr

 

 

Mikado - Radio für Kinder

Hörspiel: Käferkumpel Hörspiel von Heidi Knetsch und Stefan Richwien nach dem gleichnamigen Buch von M. G. Leonhard Musik: Peter Kaizar Regie: Robert Schoen Mit Oliver Szerkus, Jürgen Uter, Sascha Icks, Bjarne Mädel, Emily Stößer u.v.a. NDR/HR 2017 Krabbelalarm: Wo kommen die vielen Käfer her, die der 12-jährige Darkus im Nachbarhaus entdeckt? Führen ihn die Käfer bei der Suche nach seinem verschwundenen Vater auf die entscheidende Spur? Darkus ist fassungslos, als ein besonders prächtiger Nashornkäfer gezielt auf ihn zusteuert. Wie kann ein Käfer sich verständlich machen? Offenbar weiß Baxter, so nennt Darkus seinen Käferfreund, wer hinter der Entführung steckt: Die ehrgeizige Wissenschaftlerin Lucretia Cutter. Sie züchtet Käfer für verbrecherische Zwecke. Können Darkus und sein neuer Kumpel ihr das Handwerk legen? Das Hörspiel wurde bei den ARD-Hörspieltagen 2017 mit dem Hörspielpreis der Kinderjury ausgezeichnet. Es ist als CD in der Reihe "Silberfisch" (Hörbuch Hamburg) erschienen. Mikado - Radio für Kinder


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

Logo

Das Wissenschaftsmagazin Erstsendung Freitag, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

Der Talk


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Gebetszelt und Disco Interreligiöser Dialog in Hamburg-St. Georg Von Hedwig Gafga Am Anfang war die Begegnung. Pfarrer, Imam und Gemeindevorstände trafen sich, damit es im Stadtteil friedlich bleiben sollte. Muslime, homosexuelle Paare, afrikanische Christen, arme und wohlsituierte Bürger leben hier nah beieinander. Mittendrin: Jugendliche, die sich für ein gelingendes Zusammenleben einsetzen. Jugendliche aus der Masjid Rahma Moschee, der African Christian Church, der St. Georgs-Kirche, auch Konfessionslose sind dabei. Die "social player" von morgen, meint der Pastor. Sie erzählen von Sommercamps, in denen diskutiert, gefeiert und gebetet wird. Auch nach Auschwitz sind sie gefahren. Eine eindrückliche Reise. Gezielte Begegnungen sollen Frieden und Teilhabe stärken, das ist die Hoffnung. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


17.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Gut vernetzt statt abgehängt Alt werden auf dem Land Von Brigitte Lehnhoff In Schleswig-Holstein, so die Prognose, werden 2030 mehr als ein Drittel aller Menschen 60 Jahre und älter sein. Angehörige dieser Generation, die auf dem Land leben, fühlen sich aber schon heute oft abgehängt: von ärztlicher Versorgung, von Einkaufsmöglichkeiten und von sozialen Kontakten. "Wenn wir morgen überall gut alt werden wollen, müssen wir jetzt die Weichen stellen", meinen Verantwortliche der Diakonie Schleswig-Holstein. Gemeinsam mit Bürgern und Experten haben sie Zukunftsprojekte entworfen. Welche werden im Alltag schon erprobt? Und welche Netze müssten noch geknüpft werden, damit im Alter niemand den Anschluss verliert? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.04 Uhr

 

 

Sportreport

Fußball: Bundesliga, 24. Spieltag Fußball: 2. Bundesliga, 24. Spieltag Olympische Winterspiele in Pyeongchang


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Übernahme vom WDR


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

Zeitzeichen

25. Februar 1803 Der Reichsdeputationshauptschluss wird verabschiedet Von Jörg Beuthner Aufnahme des WDR "Deutschland ist kein Staat mehr". Der Philosoph Hegel brachte es auf den Punkt. Der Abschlussbericht (Hauptschluss), den die Deputierten verabschiedet hatten, läutete das Ende des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation ein. Nachdem das revolutionäre Frankreich in den Koalitionskriegen Österreich und Preußen besiegt hatte, annektierte der Sieger die linksrheinischen Gebiete. Der Hauptschluss regelte nun die Entschädigungen für diesen Verlust: Rechtsrheinisch gelegene kirchliche Fürstentümer kamen unter weltliche Herrschaft, über 100 kleine Reichsstände wurden größeren Staaten unterstellt. Damit verlor der Kaiser wichtige Stützen seiner Machtbasis. Idee und Legitimität des einheitlichen Reiches waren ausgehöhlt. Im August 1806 legte das Reichsoberhaupt Franz II. die Kaiserkrone nieder. Zeitzeichen


19.20 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Neue Eltern müssen her! Gefunden! Aber wen? Von Gudrun Mebs Es liest Bernhard Schütz Aufnahme des RBB Meist kommt Benni mit seinen Eltern gut aus. Mama erlaubt eine mittelgroße Tüte Pommes, lecker! Papa erlaubt auf seinem Computer einen Dinokampf. Naja, bloß eine halbe Stunde lang. Besser als nichts. Manchmal aber könnte Benni die Eltern auf den Mond schießen. Rückfahrkarte gestrichen! Mama nörgelt, dass das Kinderzimmer ein Saustall ist. Papa schimpft, weil die Note im Rechnen mies ist. Wie fies! An so einem Tag beschließt Benni: Er sucht sich neue Eltern! Genau wie in dem Kinderlied "Hänschen klein ging allein in die weite Welt hinein" zieht er los, allerdings nicht mit Stock und Hut, sondern mit Rucksack und Plüschgiraffe. Ob er fündig wird?


20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen



20.15 Uhr

 

 

Nachtclub Extra

Arte Flamenco Mit Miguel Iven


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


21.05 Uhr

 

 

Das Hörspiel

Die Grasharfe Nach dem gleichnamigen Roman von Truman Capote Übersetzung aus dem Amerikanischen: Annemarie Seidel und Friedrich Podszus Bearbeitung: Friedrich Forster Komposition: Johannes Aschenbrenner Regie: Fritz Schröder-Jahn Mit Gisela von Collande, Maria Fein, Inge Meysel, Wolfgang Wahl, Tonio v. d. Meden, Andreas v. d. Meden u.a. NWDR Hamburg 1953 Eine alte, exzentrische Frau verlässt nach einem Streit mit ihrer Schwester den gemeinsamen Haushalt in einer amerikanischen Kleinstadt und zieht in ein Baumhaus, begleitet von einer schwarzen Dienerin und einem 16-jährigen Jungen. Ein Akt der Provokation, so deutet es zumindest die städtische Bürgerschaft, eine unstatthafte Flucht aus der Gesellschaft der Geldverdiener. Die Geflüchteten müssen zurück, wie auch immer. Capotes "Grasharfe" ist ein dichterisches Symbol des immerwährenden inneren Kampfes zwischen den Rechnern und den Träumern. Download unter www.ndr.de/radiokunst Das Hörspiel


22.28 Uhr

 

 

Jazz NDR Bigband

Der erste NDR Jazzworkshop mit der NDR Bigband Mit Felix Tenbaum Vor 60 Jahren, im Februar 1958, rief der Norddeutsche Rundfunk mit Jazzredakteur Hans Gertberg die NDR Jazzworkshops im Studio 10 ins Leben. Es war der Beginn einer einzigartigen Konzertreihe, die bis heute andauert. Seit den 1980er-Jahren ist auch die NDR Bigband, die damals noch Studioband hieß, fester Bestandteil der Konzertreihe. Zum 60-jährigen Jubiläum sendet NDR Info den Mitschnitt eines der ersten Konzerte der NDR Bigband in der Reihe der NDR Jazzworkshops aus dem Jahr 1981. Jazz NDR Bigband


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Nachtclub Radio Globo in Concert

Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue


00.00 Uhr

 

 

Nachtclub Domingo

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Christoph Twickel Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Montag, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue


02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter