Jetzt läuft auf HR2:

Kulturszene Hessen

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

80 Hörer

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (IV)

Luigi Boccherini: Symphonie d-Moll, Allegro assai con moto, op. 12, Nr. 4 (Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini); Pancho Vladigerov: Bulgarische Suite”, Alla marcia, op. 21 (Aglika Genova und Liuben Dimitrov, Klavier); Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichersymphonie Nr. 12 g-Moll, Allegro molto (Concerto Köln); Louis Théodore Gouvy: Bläserseptett B-Dur (Les Solistes de Prades); Franz Ignaz Beck: Symphonie F-Dur, op. 4, Nr. 3 (La Stagione Frankfurt: Michael Schneider); Charles Gounod: ”Faust-Walzer” (Göteborger Symphoniker: Neeme Järvi)

111 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Kulturfrühstück

353 Hörer

06.15 Uhr

 

 

Gedicht

533 Hörer

06.30 Uhr

 

 

Zuspruch

Pastoralreferentin Stefanie Erbs, Groß-Umstadt

419 Hörer

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

377 Hörer

07.55 Uhr

 

 

Kulturplaner - Heute in Hessen

212 Hörer

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten

377 Hörer

08.15 Uhr

 

 

Kulturpresseschau

460 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

377 Hörer

09.15 Uhr

 

 

Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

40 Hörer

09.30 Uhr

 

 

Lesezeit

Bärbel Reetz: Aufs Land, aufs Land! Gelesen von Gergana Muscalla

100 Hörer

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

10.05 Uhr

 

 

Treffpunkt hr-Sinfonieorchester

Unter anderem mit: Satie: Je te veux (Jessye Norman, Sopran / Dean Dixon) - Dvorák: 9. Sinfonie e-Moll op. 95 Aus der Neuen Welt (Andrés Orozco-Estrada) - Rachmaninow: 2. Klavierkonzert fis-Moll op. 1 (Jorge Luis Prats / Mexico City Philharmonic Orchestra / Enrique Bátiz) - Gershwin: Rhapsody in Blue (Fazil Say, Klavier / Carlos Miguel Prieto)

321 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Kulturplaner - Heute in Hessen

212 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Hörbuchzeit

Neuerscheinungen und Klassiker, Rezensionen und Gespräche

27 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

13.05 Uhr

 

 

Hörbar

Musik grenzenlos

427 Hörer

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

14.05 Uhr

 

 

Lauschinsel - Radio für Kinder

SOMMERFERIENPROGRAMM 5/6 Peter Härtling: Klassiker für Kinder Johann Wolfgang Goethe: Ich bin so guter Dinge Gelesen von Peter Härtling (Wdh./hr2/Der Hörverlag 1998) Hat der alte Hexenmeister / Sich doch einmal weg begeben! / Und nun sollen seine Geister / Auch nach meinem Willen leben. Goethe macht Spaß, auch Kindern. Ob Der Zauberlehrling, das Lied vom Heidenröslein oder der Erlkönig - Peter Härtling hat die schönsten Gedichte und Balladen für Kinder gesammelt und erklärt. Also Goethe für jeden, der den großen Dichter (neu) entdecken will, auf jeden Fall aber Goethe, wie man ihn bisher kaum kannte.

32 Hörer

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

15.05 Uhr

 

 

Musikszene Hessen

Aktuelle Berichte, Konzertmitschnitte und Hintergründe aus dem hessischen Musikleben Am Mikrofon: Werner Laibusch

623 Hörer

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Kulturszene Hessen

Literaturland Hessen Teil 3 Geschichtsbewusst: Anne Chaplet trifft Christine Brückner (Wh. vom vergangenen Sonntag) Mit ihren Romanen Jauche und Levkojen und Nirgendwo ist Poenichen hat die Autorin Christine Brückner in den 1970er Jahren die großen Themen des 20. Jahrhunderts eingefangen: die Weltkriege, Nationalsozialismus, Vertreibung, Flucht und Nachkriegszeit. Auch Cora Stephan, die ihre Kriminalromane unter dem Pseudonym Anne Chaplet veröffentlicht, schreibt geschichtsbewusst. Als Sachbuchautorin hat sie sich mit dem Handwerk des Krieges auseinandergesetzt. Im Rahmen der hr2-Reihe Literaturland Hessen war sie im Kulturzentrum Waggonhalle in Marburg zu Gast. Aus der Poenichen-Trilogie las die Schauspielerin Maren Kroymann, die Moderation hatte Hadwiga Fertsch-Röver. (Aufzeichnung der öffentlichen hr2-Veranstaltung vom 1. September 2010 im Kulturzentrum Waggonhalle in Marburg)

443 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Live Jazz

Iiro Rantala / Bobo Stenson Piano Duo // Iiro Rantala / Craig Taborn Piano Duo // Iiro Rantala / Stefano Bollani Piano Duo, Kansi Auki Piano Jazz Festival, Helsinki, Kapsäkki Music Theatre, November 2013 Am Mikrofon: Daniella Baumeister Das kleine, aber feine Piano Festival des finnischen Piano-Großmeisters Iiro Rantala konnte zum zweiten Mal bestechen, durch seine intime Atmosphäre im Kapsäkki Musik Theater in Helsinki. Rantala, ein Freigeist ohne Genregrenzen, verfolgt sein Konzept eines rein akustischen Klaviertreffens nicht allzu dogmatisch, die Begegnungen, die hier stattfinden, haben etwas von Familientreffen und gleichzeitig von Seltenheits-Abenteuern. Das liegt nicht nur an Rantalas überbordender Musikalität, sondern vor allem an seinem musikalischen Humor, den er immer mit einem gewissen Augenzwinkern auslebt. Kein Wunder, dass er sich mit dem Italiener Stefano Bollani an den Tasten wunderbar versteht - ist doch auch der ein musikalischer Komiker. Aber wie gestalten sich Begegnungen mit Bobo Stenson, dem Alt-Meister nordischer Introvertiertheit? Und wie verträgt sich Rantala mit einem afro-amerikanischen Neutöner wie Craig Taborn? Das Kansi Auki Piano Festival verleiht der Musik Flügel.

37 Hörer

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

20.05 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2014

LIVE - Proms in London: Oper Salome von Richard Strauss Herodes - Burkhard Ulrich Herodias - Ildikó Komlósi Salome - Nina Stemme Jochanaan - Samuel Youn Narraboth - Thomas Blondelle Ein Page - Ronnita Miller 1. Jude - Paul Kaufmann 2. Jude / Ein Sklave - Gideon Poppe 3. Jude - Jörg Schörner 4. Jude - Clemens Bieber 5. Jude - Andrew Harris 1. Nazarener - Noel Bouley 2. Nazarener - Carlton Ford 1. Soldat - Ante Jerkunica 2. Soldat - Tobias Kehrer Ein Cappadocier - Seth Carico Orchester der Deutschen Oper Berlin Leitung: Donald Runnicles (Übertragung aus der Royal Albert Hall) Der 150. Geburtstag von Richard Strauss ist Anlass für eine deutsch-britische Kooperation bei den BBC Proms. In der Londoner Royal Albert Hall ist heute die Deutsche Oper Berlin mit der Salome zu Gast, die von dem gleichnamigen Theaterstück Oscar Wildes inspiriert wurde. Die konzertante Aufführung ist ein Höhepunkt der weltweiten Feiern zum Strauss-Jubiläum und ein Zeichen für die Kontinuität des kulturellen Austauschs beider Länder. Denn der Brite Donald Runnicles, Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin, ist nicht nur ein engagierter Anwalt britischer Musik in Deutschland, sondern auch ein weltweit gefragter Dirigent für das deutsche Opernrepertoire.

131 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter

1163 Hörer

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Felix Mendelssohn Bartholdy: ”Die schöne Melusine”, op. 32 (Christopher Hogwood); Leonard Bernstein: ”West Side Story”, Symphonische Tänze (Hugh Wolff); Carl Czerny: Klavierkonzert, op. 153 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier; Arnold Östman); Charles Koechlin: ”Offrande musicale sur le nom de Bach”, op.187 (Juan Pablo Izquierdo)

289 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

80 Hörer

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (II)

Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, KV 622 (Sabine Meyer, Klarinette; Staatskapelle Dresden: Hans Vonk); Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8 c-Moll (Wiener Philharmoniker: Carlo Maria Giulini)

217 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

80 Hörer

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (III)

Béla Bartók: Violakonzert, Sz 120 (Kim Kashkashian, Viola; Niederländisches Radio-Kammerorchester: Peter Eötvös); Edward Elgar: ”Enigma-Variationen”, op. 36 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Colin Davis)

111 Hörer