Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Allegro

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Johann David Heinichen: Konzert F-Dur (Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); Antonín Dvorák: Mazurka e-Moll, op. 49 (Anne-Sophie Mutter, Violine; Berliner Philharmoniker: Manfred Honeck); Antonio Vivaldi: Violoncellokonzert B-Dur, R 423 (Sol Gabetta, Violoncello; Cappella Gabetta: Andres Gabetta); Leopold Mozart: Sinfonie D-Dur (London Mozart Players: Matthias Bamert); Domenico Scarlatti: Sonate F-Dur (Nikolai Demidenko, Klavier); Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 19 h-Moll; Ungarischer Tanz Nr. 20 e-Moll; Ungarischer Tanz Nr. 21 e-Moll (Wiener Philharmoniker: Claudio Abbado)

594 Hörer

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken: Georg Friedrich Händel: Wassermusik, Alla danza (Uta Walther, Klavier); Franz Schubert: Rosamunde, Ballettmusik II (Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Horst Stein); Georg von Reutter: Trompetenkonzert (Hannes Rux, Trompete; Nuovo Aspetto); Hugo Wolf: Scherzo und Finale (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Dietrich Fischer-Dieskau); Antonio Cartellieri: Parthia Nr. 2 Es-Dur, Finale (Consortium Classicum); Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade G-Dur, Rondo, KV 525 (The English Concert: Andrew Manze)

522 Hörer

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

07.05 Uhr

 

 

Laudate Dominum

Johann Rosenmüller: Confitebor (Cantus Cölln: Konrad Junghänel); Heinrich Ignaz Franz Biber: Missa Sancti Henrici (James Griffett, Tenor; Michael Schopper, Bass; Regensburger Domspatzen; Collegium Aureum: Georg Ratzinger)

455 Hörer

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

08.05 Uhr

 

 

Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr Lobe den Herrn, meine Seele, Kantate zum 12. Sonntag nach Trinitatis, BWV 69 a (Ruth Ziesak, Sopran; Elisabeth von Magnus, Alt; Paul Agnew, Tenor; Klaus Mertens, Bass; Amsterdam Baroque Choir and Orchestra: Ton Koopman); Liebster Jesu, wir sind hier, BWV 731 (Carsten Wiebusch, Orgel)

272 Hörer

08.30 Uhr

 

 

Barocco

Georg Philipp Telemann: Partie polonoise B-Dur (Lee Santana, Björn Colell, Laute); Christoph Förster: Konzert c-Moll (Xenia Löffler, Oboe; Batzdorfer Hofkapelle)

403 Hörer

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

09.05 Uhr

 

 

Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Michael Atzinger umrahmt von Camille Saint-Saëns: Romanze C-Dur, op. 48 (Harriet Langley, Violine; Orchestre Philharmonique Royal de Liège: Christian Arming); Claude Debussy: Petite Suite (Amsterdamer Gitarrentrio) Internet: www.br-klassik.de/das-musikraetsel

439 Hörer

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

10.05 Uhr

 

 

Symphonische Matinée

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Leonard Bernstein Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3; Wolfgang Amadeus Mozart: Exsultate jubilate, KV 165 (Arleen Augér, Sopran); Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur (Claudio Arrau, Klavier); Robert Schumann: Symphonie Nr. 2 C-Dur

873 Hörer

11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern

379 Hörer

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

12.05 Uhr

 

 

Tafel-Confect

Am Mikrofon: Dirk Kruse Antonio Vivaldi: Violinkonzert e-Moll, Allegro, R 277 (La Magnifica Comunità, Violine und Leitung: Enrico Casazza); Antonio Caldara: Adriano in Siria, Arie des Adriano (Max Emanuel Cencic, Countertenor; Il pomo d'oro: Riccardo Minasi); Johann Joseph Fux: Turcaria (Les Passions de L'Ame, Violine und Leitung: Meret Lüthi); Heinrich Isaac: Carmen (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Ludwig Senfl: Was wird es doch des Wunders noch (Charles Daniels, Tenor; Fretwork); Johann Heinrich Schmelzer: Sonate zu der Kayserlichen Serenade (Tafelmusik: Jeanne Lamon) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Das Stichwort * Sitzordnung Giovanni Gabrieli: Canzon XVI (Musica Fiata: Roland Wilson) *

557 Hörer

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

13.05 Uhr

 

 

Après-midi

Paul Dukas: L'apprenti sorcier (Orchestre de la Suisse Romande: Ernest Ansermet); Camille Saint-Saëns: Violoncellokonzert a-Moll, op. 33 (Sol Gabetta, Violoncello; Münchner Rundfunkorchester: Ari Rasilajnen); Darius Milhaud: Le boeuf sur le toit, op. 58 (Münchner Rundfunkorchester: Pinchas Steinberg); Joaquín Rodrigo: Concierto andaluz (John Dearman, William Kanengiser, Scott Tennant, Matthew Greif, Gitarre; Delaware Symphony Orchestra: David Amado); Emmanuel Chabrier: España (Münchner Rundfunkorchester: Heinz Fricke); Claude Debussy: Ibéria (Münchner Rundfunkorchester: Marcello Viotti); Gabriel Fauré: Pavane fis-Moll, op. 50 (Münchner Rundfunkorchester: Bobby McFerrin)

0 Hörer

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

15.05 Uhr

 

 

Wunsch:Musik

Ihr Wunsch ist uns Musik Mit Ilona Hanning Wählen Sie per TED Ihre aktuelle Wunschmusik Telefon: 0137 - 20 10 20 - (1) - (2) - (3) während der Sendung (€ 0,14/Min) Internet: www.br-klassik.de/wunsch-musik

602 Hörer

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

17.05 Uhr

 

 

Do Re Mikro

Von allen Saiten Eine Geschichte für Orchester und Erzähler Die Geschichte Von allen Saiten von Katharina Neuschaefer ist außerordentlich spannend. Mit Hilfe von Geräuschen, dem packenden Erzähler Udo Wachtveitl und Kompositionen von Paganini, Pärt, Piazzolla, Telemann und anderen tauchen wir ein in die geheime und nicht ungefährliche Welt des Geigenbaus Die Musiksendung für Kinder Während der Sommerpause (03.08.-07.09.2014) ist die Sendung nicht als Podcast verfügbar Sich in Cremona als Geigenbauer zu behaupten, das ist ungefähr so schwer wie auf einer Apfelplantage Äpfel unters Volk zu bringen. Nur die Besten haben eine Chance. In dem kleinen italienischen Städtchen wimmelt es nämlich nur so von fantastischen Geigenbauern. Noch immer ist hier der Geist des berühmtesten Geigenbauers der Welt zu spüren, der Geist von Antonio Stradivari. Für den verarmten Geigenbauer Luca soll im Jahr 1790 ein Wettbewerb unter den Geigenbauern alles entscheiden. Wer gewinnt wird königlicher Hoflieferant. Aber auch die Konkurrenz schläft nicht. Da ist zum einen der hochnäsige Pedro, mit dem Luca schon seit Kindertagen verfeindet ist .Und dann sind da noch die Brüder Omobono und Francesco Stradivari, Ihr Vater war der legendäre Geigenbauer Antonio Stradivari. Um das Geheimnis seiner Instrumente zu lüften, bricht Luca eines Nachts mit seinem Gesellen und Freund Emilio in die Werkstatt der Stradivari-Brüder ein ...

331 Hörer

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

18.05 Uhr

 

 

Cinema - Kino für die Ohren

Leonard Rosenman zum 90. Geburtstag Am Mikrofon: Ben Alber

332 Hörer

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

19.05 Uhr

 

 

Festspielzeit: Lucerne Festival

Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Sergej Rachmaninow: Symphonische Tänze, op. 45; Igor Strawinsky: Der Feuervogel, Ballett Aufnahme vom 2. September 2014

30 Hörer

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

21.05 Uhr

 

 

U21-VERNETZT

Radiosendung im live Video-Stream Aus Radiohörern werden Web-Zuschauer Als Gäste im Studio: Das Armida Quartett Nach der Sendung als Audio-on-Demand und als Audiopodcast zum Download - sowie als Video-on-Demand verfügbar www.br-klassik.de/u21

14 Hörer

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

22.05 Uhr

 

 

Geistliche Musik

Tomás Luis de Victoria: Missa de beata Maria Vergine (Ensemble Plus Ultra: Michael Noone); Johann Rosenmüller: Entsetze dich, Natur (Cantus Cölln; Concerto Palatino: Konrad Junghänel); Giovanni Gabrieli: Jubilate Deo omnis terra (Dresdner Kreuzchor: Martin Flämig)

410 Hörer

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

23.05 Uhr

 

 

Musik der Welt

Verborgene Landstriche Musique traditionnelle de France Von Julia Schölzel Mitten in Frankreich liegt die Auvergne. Lange Zeit ruhte die wilde Gegend rund um das Massif Central verkehrstechnisch wie abgeschnitten vom Rest des französischen Hexagons. Eine Millionen Jahre alte Vulkanlandschaft prägte über Jahrhunderte das einfache Leben der Bauern und Hirten, die auf den Hängen der erloschenen Krater und Hochplateaus ihre Herden weideten. Ihre Lieder, Tänze und Balladen, die von frohen Festen, Liebesabenteuern und Alltagssorgen erzählen, bilden das musikalische Herz der Auvergne. Um diesen reichen Musikschatz festzuhalten, legten neugierige Komponisten und Volkskundler umfassende Sammlungen an. Ihre Forschungsergebnisse nutzen Musiker bis heute, um traditionelle Musik aus der Auvergne zu interpretieren. Aber auch die auvergnatischen Emigranten, die arbeitssuchend im 19. Jahrhundert nach Paris strömten, brachten ihre schwungvollen Tänze und typischen Instrumente wie eine Ziegenledersackpfeife in die Hauptstadt und belebten die Ballsäle mit frohen Melodien und stampfenden Rhythmen. Gerade heute hat sich in den vier Départements des Massif Central wieder eine lebendige Volksmusikszene etabliert, die die Tradition des beliebtesten Tanzes der Auvergne, die Bourrée, auf sehr originelle Weise auffrischt. So bekommen die Gesänge und Tänze der einstigen Bauern und Hirten im Zeitalter von Internetforen und großen Tanzfestivals neue leuchtende und erstaunliche Klangfarben. Die Auvergne und ihre vitale Musik sind eine Entdeckungsreise wert.

494 Hörer

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Johann Sebastian Bach: Konzert c-Moll, BWV 1060 (Gabor Boldoczki, Trompete; Kristóf Baráti, Violine; Franz Liszt Kammerorchester); Johannes Brahms: Trio a-Moll, op. 114 (Karl Leistner, Klarinette; Matthias Moosdorf, Violoncello; Gerald Fauth, Klavier); Carl Maria von Weber: Klavierkonzert Nr. 2 Es-Dur, op. 32 (Peter Rösel, Klavier; Staatskapelle Dresden: Herbert Blomstedt); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 504 (MDR-Sinfonieorchester: Mario Venzago); Louis Spohr: Klarinettenkonzert Nr. 4 e-Moll (Sharon Kam, Klarinette; MDR Sinfonieorchester: Gregor Bühl)

1623 Hörer

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur, op. 127 (Quatuor Hermès); Antonín Dvorák: Violinkonzert a-Moll, op. 53 (Anne-Sophie Mutter, Violine; Berliner Philharmoniker: Manfred Honeck); Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre F-Dur (Les Amis de Philippe: Ludger Rémy); Claude Debussy: Six Etudes, Deuxième Livre (Jean-Efflam Bavouzet, Klavier)

1357 Hörer

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter

3709 Hörer

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Edward Elgar: The wand of youth, Suite Nr. 1 (Orchestra of the Welsh National Opera: Charles Mackerras); Hugo Wolf: Italienisches Liederbuch, Lieder Nr. 1-9 (Mojca Erdman, Sopran; Christian Gerhaher, Bariton; Gerold Huber, Klavier); Michael Haydn: Sinfonie G-Dur (Orchestre de Chambre de Lausanne: Christian Zacharias)

578 Hörer