Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

Bayern 2

"Tee-rocket" von Catriona Shaw

Tribute to Gustav Metzger / Eine Herausforderung dieses Projekts bestand darin, den bildenden Künstler auf eine akustische Ebene zu bringen. Dazu eingeladen wurden bildende Künstler wie Eva Weinmayr und Lee Holdenaus, die mit Metzger bis zu seinem Tod 2017 befreundet waren, oder - wie Yoko Ono - früher im Austausch mit ihm standen. Andere kommen aus dem Feld der Musik, z.B. Cobra Killer, Ted Gaier/Mense Reents oder Carl Oesterhelt. Die meisten aber sind in beiden Bereichen tätig und verbinden in ihrer kulturellen Praxis Musik und Kunst auf unterschiedlichste Weise. Entsprechend abwechslungsreich erweisen sich die Tribute-Tracks. Einige setzen mehr auf das Wort, andere produzieren Soundcollagen ohne Text. Nicht wenige schufen Songs. Einige der Songtexte zitieren Metzger direkt, andere reflektieren über ihn. Die Mehrzahl der Tracks bezieht sich auf seine Idee der Autodestruktiven Kunst. Alle Beteiligten, nicht zuletzt der Bayerische Rundf


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

WDR

Der Apfel fällt nicht weit vom Krieg (2/4)

Bild: mauritius images / Per-Andre HoffmannMehr als zehn Polizisten wurden 1961 von Mitgliedern der algerischen Nationalen Befreiungsfront FLN umgebracht. In Paris galt jeder Algerier als verdächtig. Um die Todesumstände des Großvaters zu verstehen, konfrontiert sich François mit Dokumenten aus dieser Zeit. Als er mit seinen Nachforschungen nicht weiterkommt, bietet Kommissar Maigret seine Hilfe an. // Von François Pérache und Sabine Zovighian / Übertragung und Regie: Annika Erichsen / Frz. Originalfassung: arte radio / WDR 2018
(Bild: mauritius images / Per-Andre Hoffmann)
(05.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Der Apfel fällt nicht weit vom Krieg (1/4)

Bild: mauritius images / Per-Andre HoffmannDer Schauspieler und Autor François Pérache verbindet in seinem Hörspiel Recherchen zur eigenen Familiengeschichte mit denen über die französische Geschichte. Wie hängen die blutigen Ausschreitungen von 1961 mit den Terroranschlägen von 2015 zusammen? // Von François Pérache und Sabine Zovighian / Übertragung und Regie: Annika Erichsen / Französische Originalfassung: arte radio / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / Per-Andre Hoffmann)
(05.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Unterleuten (6/6)

Bild: LuchterhandGibt es im 21. Jahrhundert noch eine Moral jenseits des Eigeninteresses? Woran glauben wir? Wieso wollen alle nur das Beste und das Schreckliche passiert trotzdem? Von Juli Zeh, RBB/NDR 2018. ndr.de/radiokunst
(Bild: Luchterhand)
(04.11.18 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Sherlock & Watson - Das Rätsel von Musgrave Abbey (1)

Bild: ThinkstockDas jüngste Roman-Manuskript einer gefeierten Autorin wird gestohlen und ein Internatsschüler entführt - wie hängt beides zusammen? Sherlock & Watson ermitteln.
(Bild: Thinkstock)
(02.11.18 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Der nasse Fisch (4) - Zucker zum Schnupfen

Bild: Radio BremenRath experimentiert mit Kokain und einer Schusswaffe. Das fordert ein weiteres Opfer. Dabei sollte er den Kopf frei haben, wenn er auf eigene Faust in der Unterwelt ermittelt und mit dem personifizierten Bösen verhandelt.
(Bild: Radio Bremen)
(02.11.18 19:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Arkadi und Boris Strugatzki: Eine Milliarde Jahre vor dem Weltuntergang

Bild: Colourbox.comLeningrad in den 1970ern: Der Astrophysiker Maljanow wird durch eine Reihe ungewöhnlicher Ereignisse von der Vollendung seiner Arbeit über "Die Wechselwirkung der Sterne und der diffusen Materie" abgehalten und dann auch noch als Verdächtiger von der Polizei vernommen, weil sein Nachbar, der für ein Geheimprojekt der Regierung arbeitete, Selbstmord beging - oder ermordet wurde. Als Maljanow von bekannten Wissenschaftlern aus anderen Fachrichtungen erfährt, dass auch sie durch seltsame Vorkommnisse immer wieder von ihrer Arbeit abgehalten werden, beschließt er, gegen diese unbekannte, unbarmherzige und unnachgiebige Macht Widerstand zu leisten. Aus dem Russischen von Welta Ehlert Mit: Matthias Bundschuh, Robert Dölle, Hanns Jörg Krumpholz, Ulrich Matthes, Axel Milberg u. v. a. Hörspielbearbeitung und Regie: Walter Adler (Produktion: SWR 2016)
(Bild: Colourbox.com)
(01.11.18 18:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Kinderhörspiel: Der vergessene Teufel

Bild: Colourbox.comEin Teufel wird ausgeschickt, die Menschen zum Bösen zu verführen. Da er nicht ehrgeizig und im Teufelshandwerk wenig geschickt ist, hat er kaum Erfolg.
(Bild: Colourbox.com)
(01.11.18 14:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Nacht und Neumond

Bild: WDR / Christian O. Bruch/laifDrei Personen erwachen im Dunkeln in einem menschenleeren Bus: Banker Robert, Richter Albert, Schauspielerin Ellie. Sie stehen auf einer Brücke, die sich auf beiden Seiten ins Nirgendwo erstreckt. Als sie auf ein fernes Licht zugehen, beginnen die Alpträume - oder sind es Erinnerungen? // Von Bodo Traber / Musik: André Abshagen / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / Christian O. Bruch/laif)
(01.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Ruhepuls, Rom

Bild: imago / imagebroker / Valentin Wolf"Verhaftet in deiner Vorstellung" war der letzte Satz, ehe er ihr Gesicht aus seinen Händen fallen ließ. Sie, auf dem Hügel, versucht zu verstehen, was da gerade passiert ist, "dass soeben wieder einmal wer gegangen war, ohne sich umzudrehen." Mit Padre Squirrel, genannt P.S. auf der Aussichtsplattform, schaut sie durch den Sucher. Sie hätte die Doktorarbeit der Mutter über die Täter-Opfer-Beziehung bei Tötung durch Strangulation nicht einpacken sollen.
(Bild: imago / imagebroker / Valentin Wolf)
(31.10.18 21:30 Uhr)
Bewertung:      
Hören